10.08.2017 | 11:44 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

Daughter geben Einblick in die Arbeiten zu "Life Is Strange: Before The Storm"

News 27148Die Indie-Folk-Band Daughter reiht sich ein in die Riege der Rockmusiker, die den Gesamt-Soundtrack zu einem Videospiel beisteuern. In einem Video zeigen sie nun ihren Arbeitsprozess.

"Es war etwas, das wir nie zuvor gemacht hatten", so Daughter-Frontfrau Elena Tonra. "Wir hatten schon vorher Instrumentals geschrieben, aber nie über Themen, die zu einer Story gehörten." Weiterhin erzählen sie und Bandkollege Igor Haefeli, dass es ihnen vor allem um Emotionen wie Trauer ginge und darum, mit ihrer Musik bestimmte Schlüsselereignisse aus "Life Is Strange: Before The Storm" zu verstärken.

Erst kürzlich hatten Daughter ihr Soundtrack-Album "Music From Before The Storm" für den 1. September angekündigt und daraus den Song "Burn It Down" vorgestellt. Weiter unten im offiziellen Messe-Trailer zum Spiel gibt es ebenfalls neue Musik der Band zu hören.

"Life Is Strange: Before The Storm" ist das Prequel zum 3D-Adventure "Life Is Strange" von 2015, auf dessen Soundtrack schon Songs von VISIONS-Bands wie Sparklehorse, Mogwai, Foals oder Bright Eyes enthalten waren.

Auch Chuck Ragan (Hot Water Music) hatte voriges Jahr den Gesamt-Soundtrack zum Videospiel "The Flame In The Flood" veröffentlicht, ebenso die Postrocker 65daysofstatic zur Open-Space-Survival-Simulation "No Man's Sky".

Video: Daughter über "Life Is Strange: Before The Storm"

Trailer: "Life Is Strange: Before The Storm"

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.