14.06.2017 | 10:00 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

VISIONS empfiehlt: Rise Against kommen mit neuem Album auf Tour

News 26857Bislang gab es die Songs des neuen Rise Against-Albums "Wolves" nur im verhältnismäßig kleinen Rahmen des SO36 in Berlin zu hören. Jetzt haben die Punkrocker eine große Hallentour für den kommenden Herbst angekündigt - präsentiert von VISIONS.

Rise Against sind auf ihrem neuen Album "Wolves" musikalisch wieder bissiger als zuletzt mit "The Black Market". Das ändert aber nichts daran, dass die Punkrocker aus Chicago zu den Bands gehören, die in den großen Hallen des Landes spielen.

Fünfmal bekommen Fans im November die Gelegenheit, die politisch angriffslustigeren Songs des neuen Albums live zu hören, das zumindest mittelbar auch durch den amtierenden US-Präsidenten und dessen dilettantische bis rechtskonservative Politik inspiriert ist.

Unterstützt werden Rise Against von den nicht weniger druckvollen und sendungsbewußten Pears. "Green Star", das aktuelle Album der Hardcore-Band aus New Orleans war 2016 erschienen. Als dritte Band des Abends sind Sleeping With Sirens dabei.

Der Vorverkauf für die Konzerte startet am 16. Juni ab 10 Uhr über die Website des Konzertveranstalters x-why-z. Im August sind Rise Against zudem auf drei Festivals als Headliner zu sehen, unter anderem beim VISIONS Herzensfestival Open Flair in Eschwege.

VISIONS empfiehlt:
Rise Against + Sleeping With Sirens + Pears

14.11. München - Zenith
15.11. Frankfurt - Festhalle
17.11. Düsseldorf - Mistubishi Electric Hall
18.11. Hamburg - Sporthalle
19.11. Berlin - Velodrom

Live: Rise Against

11.08. Rothenburg ob der Tauber - Taubertal Festival
12.08. Püttlingen-Köllerbach - Rocco Del Schlacko Festival
13.08. Eschwege - Open Flair Festival

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.