VISIONS Premiere: Nada Surf streamen Album "You Know Who You Are", große History in VISIONS 276

News 24534Am 4. März veröffentlichen die US-Indierocker Nada Surf ihr neues Album "You Know Who You Are". Bei uns könnt ihr das Album jetzt schon hören. Zudem gibt es im aktuellen VISIONS 276 eine ausführliche Story zur Geschichte der Band, von ihren Anfängen Mitte der 90er bis heute.

"Popular" ist wohl nach wie vor der Song, den die meisten mit Nada Surf verbinden. Zu finden ist er auf "High/Low", dem Debüt der Band um Sänger und Gitarrist Matthew Caws, Bassist Daniel Lorca und Schlagzeuger Ira Elliot, die erst in jüngster Zeit durch den ehemaligen Guided By Voices-Gitarristen Doug Gillard zum Quartett angewachsen ist.

"You Know Who You Are" ist das siebte Album, das Nada Surf nach ihrem Debüt von 1996 veröffentlicht haben. VISIONS-Autor André Bosse zeichnet in der aktuellen VISIONS 276 den ganzen Weg der Band nach, stellt jedes ihrer Alben vor und lässt die Band ausführlich zu Wort kommen - auch in einem Essay von Frontmann Caws, der einem Alien erklärt, wer Nada Surf sind: "Nada Surf spielen Post-Beatles-Rockmusik. Die Texte kombinieren Glücksgefühle und Traurigkeit". So einfach ist das manchmal.

Wie Nada Surf 2016 klingen, könnt ihr im Albumstream weiter unten hören. Zudem verlosen wir drei von Matthew Caws signierte Testpressungen des neuen Albums. Anfang April kommen Nada Surf nach Deutschland, VISIONS präsentiert die Tour. Karten sind bei Eventim erhältlich. Zur Einstimmung verlosen wir drei signierte Testpressungen der aktuellen Platte.

Album-Stream: Nada Surf - "You Know Who You Are"

VISIONS empfiehlt:
Nada Surf

03.04. Hamburg - Mojo Club
04.04. Köln - Live Music Hall
05.04. Dortmund - FZW
17.04. Stuttgart - LKA Longhorn
18.04. Berlin - Huxley's Neue Welt
19.04. Nürnberg - Hirsch
20.04. Wien - WUZ
21.04. München - Muffathalle
22.04. Zürich - Dynamo

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.