12.11.2015 | 14:00 0 Autor: Sammy Fröbel RSS Feed

VISIONS Premiere: Heavy-Stoner-Rocker Deville präsentieren ihr neues Album "Make It Belong To Us"

News 23985Mit ihrem vierten Album fröhnen Deville dem Retrorock mit einer geballten Ladung heavy Riffs und einer ausdrucksstarken Stimme. "Make It Belong To Us" erscheint erst am kommenden Freitag, bei VISIONS gibt es die Platte jetzt schon in voller Länge im Stream.

Für ihre neueste Platte haben sich die Schweden mit Fuzzorama Records das richtige Label für fuzzigen Stoner-Rock gesucht. Das Aushängeschild der Plattenfirma sind ganz klar Truckfighters und We Hunt Buffalo, Deville dürften mit ihrem neuen Album aber mindestens gleichziehen.

Die schroffen Riff gepaart mit den teils psychedelisch-verhallten Elementen und der mächtigen Stimme von Andreas Bengtsson machen "Make It Belong To Us" zu einem Brett von einer Heavy-Stoner-Platte. Fans von Red Fang, High On Fire und Co. werden auf jeden Fall Gefallen an den neuen Songs des Quartetts aus Malmö finden. In Songs wie "Life Decay" und "Reflecting Surface" kommen auch die Alternative-Rock-Wurzeln der Band zum Vorschein. Auf leise Töne kann man dafür lange warten, alle zehn Songs preschen voran und setzen komplett auf Riffs, zu denen man sich mit Sicherheit einen steifen Nacken holt.

Einen ersten Vorgeschmack lieferten Deville schon mit der ersten, nach dem Album benannten, Single. Der Opener zeigte in seinen guten dreieinhalb Minuten gleich was einen bei dem neuen Material erwartet.

Am 13. November erscheint "Make It Belong To Us" bei Fuzzorama.

Album-Stream: Deville - "Make It Belong To Us"

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.