Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: Markus Tillmann

Snapcase - Lookinglasself

Lookinglasself
  • VÖ: 01.01.1995
  • Label: We Bite/Semaphore
  • Erschienen in: VISIONS Nr. 24

Und noch ´ne Veröffentlichung des Straight Egde Kult-Labels Victory aus Chicago, die nun auch bei uns über We Bite erhältlich ist.

Snapcase spielen sehr rhytmusorientierten Hardcore, der mit voluminöser Wucht unterlegt wird. Wirbelnde und moshende Parts erzeugen dieses Fallgefühl, bei dem man immer wieder die Hände auf der Suche nach Halt ausstreckt, um nicht ganz in diesem brachialen Strudel zu versinken. Hardcore war schon immer Musik über Gewalt, Wut und Hass, ein perfektes Herausschreien von angestauten Gefühlen, die unerbittlich nach Außen drängen. Obwohl Snapcase diese Selbstreinigung zehnmal intensiver als Biohazard und Co. zelebrieren, wird die Hardcore-Front aus Hintertüpflingen auch weiterhin eher mit Pro-Pain-T-Shirt und Wollmütze ihren Feitztanz aufführen, als sich mal genauer dem Underground zu widmen. Und die Lyrics zu Pro-Pains Song "Stench Of Piss" scheint eh noch keiner gelesen zu haben.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.