Zur mobilen Seite wechseln
1 Autor: Martin Iordanidis

Red Hot Chili Peppers - One Hot Minute

One Hot Minute

War diese Band jemals in der Muppetshow?! Wenn nicht, sollte das nicht schleunigst nachgeholt werden?

"One Hot Minute" ist ein kindliches Album, verbreitet genau die Unschuld, die sonst nur alles Kleine hervorbringt; nicht nur wegen des Bengel&Mädel-Chores zur Sunshine-Single "Aeroplane", nicht nur wegen der Babyschreie von Dave Navarros Söhnchen im Funkinferno "One Big Mob". Niemals waren Assoziationen zur Sesamstraße auffälliger als auf diesem Album, auch wenn Kiedis` allgegenwärtiges Sexgeflüster der Ernie und Bert-Kiste den Touch einer knisternden Zweckbeziehung verleihen mag. Hochgradig halluzinogen klingen die RHCP trotzdem noch, und wer Grobi genau in die Augen schaut, weiß, warum. Kantige Tanzbrocken wie "Give It Away", vermisst man hier zunächst, tauchen sie in etwas gleitfähigerem Gewand doch spätestens bei "Shallow Be Thy Game" auf - denn auch Rick Rubin hat seine berühmte Sound-Flex mal wieder kreisen lassen. Vielleicht ist es das bis dato emotionalste Peppers-Album; zumindest jedoch intensive Bekenntnishaftigkeit im jenem genialen Gewand, das einen immer wieder selbstzufrieden seufzen läßt. Wieso, weshalb, warum - wer nichts fühlt, bleibt dumpf.

Leserbewertung: 8.1/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Kommentare (1)

Avatar von arminchen arminchen 16.09.2010 | 15:30

Ja , es ist ein wenig anders , härter (warped) , leichter (aeroplane), süßer (coffee chop) mit milch und zucker , so wie ein schönes album eben sein sollte , auch ohne john , der , zugegeben schon allein mit seinen soli von mothers milk andere gruppen (crazy town) zu ihrem megahit (butterfly) insperierte , aber gerade das ist in diesem fall das salz in der suppe , tony im zimmermädchenoutfit auf der bühne mit haaren bis zum arsch , yeah , das rockte , und machte diesen siberling zu etwas besonderem , auch heute noch , .......wehmut , hört man auch heute nicht mehr so oft , solche scheiben , mit soviel seele und herzblut !

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.