Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: Thorsten Zahn

Dritte Wahl - Nimm 3

Nimm 3
  • VÖ: 30.11.1999
  • Label: Amöbenklang/EFA
  • Erschienen in: VISIONS Nr. 48

Die Rostocker Punkband Dritte Wahl veröffentlichen mit "Nimm 3" ihr mittlerweile drittes Album. Textlich kompakt und korrekt setzen sie musikalisch 90er-Jahre Deutschpunk-Standards. Klar bleiben die Vergleiche zu deutschen Punkbands, die Geschichte geschrieben haben, nicht aus, aber Dritte Wahl entweichen dem Strudel aufgrund ihrer Eigenständigkeit. Ihre Qualität liegt in ihrer perfekten Kombination von Unkommerzialität und Professionalität. Sie sind keine gehypten, buntgefärbten Arschkriecher, sie meinen das, was sie sagen und an der aggressiven und energiegeladenen Darbietung von Stücken wie "So Wie Ihr Seid" oder "Auge Um Auge" stellt man sehr schnell fest, daß die Texte aus ihrem Leben kommen. Driften sie stellenweise ins Metallische ab, so geht es im nächsten Moment im geraden Punk-Takt weiter.

Bewertung: 8/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.