Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: Christian Wiensgol

Joey Ramone - ...Ya Know?

...Ya Know?
  • VÖ: 25.05.2012
  • Label: Mutated Music / BMG Rights Management
  • Erschienen in: VISIONS Nr. 231

Nein, das hier ist keine zwiespältige Resteverwertung, sondern Joey Ramone, der seinen Heldenstatus dank alter Freunde höchstpersönlich unterstreicht.

Bereits sein Solodebüt "Don’t Worry About Me" erschien 2002 posthum, war aber zum Zeitpunkt von Joeys Tod immerhin fertig eingespielt. Schwieriger und langwieriger gestaltete sich der Weg zu "Ya Know?" – die letzten unveröffentlichten Songs und Ideen waren nach Joeys Ableben in der Obhut von Daniel Rey, der bis zuletzt mit ihm an "Don’t Worry About Me" arbeitete. Es folgte ein zäher Kampf um die Bänder. Angeführt von Joeys Bruder Mickey Leigh, dem Joey sein "musikalisches Erbe" eigentlich anvertraut haben soll, und unterstützt von Ramones-Produzent Ed Stasium, erlangte die Familie schließlich Kontrolle über die Musik. Egal was Rey aus dem begehrten Vermächtnis gemacht hätte, man kann den Gewinnern nur gratulieren. Und danken. Nach der anfänglichen Idee, jeden Song von einer anderen Band einspielen zu lassen, entschieden sie sich schließlich für den akribischeren und respektvolleren Weg. Sie vollendeten die Songs in Joeys Sinn, mit unzähligen ehemaligen Weggefährten in familiärer Atmosphäre. Egal ob Steven Van Zandt ein Gitarrensolo beisteuert, Joan Jett zum Duett ansetzt oder Richie Ramone wieder für Joey am Schlagzeug sitzt – sie alle stehen weit hinten im Schatten der vielleicht markantesten Stimme des Punk, ihrer stilübergreifenden Melodien, ihrer Schwermut und ihrem Optimismus. Was die Beteiligten schaffen, kann ihnen gar nicht hoch genug angerechnet werden: "Ya Know?" ist kein Erbschaftsausverkauf, keine Raritätensammlung und kein Tributalbum, sondern das wahrhaftige zweite und letzte Soloalbum von Joey Ramone.

Bewertung: 8/12
Leserbewertung: 10.0/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.