Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: Ingo Knollmann

Lagwagon - Let’s Talk About Leftovers

Let’s Talk About Leftovers
  • VÖ: 11.02.2000
  • Label: My Records/Cargo
  • Erschienen in: VISIONS Nr. 84

Lagwagon haben den Proberaum aufgeräumt, kurz den Teppich gelüftet, und fertig ist die Fanherzen erfreuende B-Seiten-Compilation.
Im Jahre 10 der erfolgreichen Lagwagon-Ära lädt uns Sänger Joey Cape zu einer unterhaltsamen Retrospektive aus allen Schaffensphasen der Cali-Punk-Band ein. Nein, nicht etwa ein überflüssiges Best Of-Album ist auf seinem eigenen Label ‘My Records’ erschienen, sondern eine 25 Lieder starke B-Seiten-Compilation mit dem Titel „Let’s Talk About Leftovers“. Interessant dürften für Fans vor allem die dargebotenen ersten „Duh“-Demo-Outtakes und ein paar neue Songs sein. Aber auch nette Coverversionen von u.a. Jawbreaker, diverse Sampler-Beiträge und ein paar versteckte Live-Tracks runden die heimische Melodycore-Sammlung ganz gekonnt ab. B-Seiten halt. Lagwagon eben.

Leserbewertung: 9.5/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.