Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: Jens Mayer

Sick Of It All - Based On A True Story

Based On A True Story

24 Jahre, und kein bisschen an Schwung und Glaubwürdigkeit verloren: Diese Band ist gelebter New-York-Hardcore. True story!

Cro-Mags? Kennen die 18-Jährigen heute nicht mehr. Biohazard? Das war doch der Typ mit den Pornos, oder? Agnostic Front? Schwer, die noch ernst zu nehmen. Verdammte Hacke, aber Sick Of It All! Die halten immer noch die Fahne für das hoch, wofür die Abkürzung NYHC mal ein Gütesiegel war: Härte, Ehrlichkeit, Loyalität (Blood, Sweat And No Tears, 1989) – Sympathie für die Working Class. Die wahren Kings Of Queens. Die müssen nichts beweisen und wissen das. Die Themen liegen immer noch auf der Straße, man muss sich einfach nur umschauen ("Just Look Around", 1992), an der Oberfläche kratzen ("Scratch The Surface", 1994), und die Autoritäten immer wieder infrage stellen ("Death To Tyrants", 2006).

Daran ändert sich im Grunde nichts. Das, was die Band um das Brüdergespann Koller von Anfang an zur besten Hardcoreband der Stadt machte, ist ihr Händchen für das richtige Maß. Die Texte sind nicht so stumpf wie die vieler Kollegen, aber auch nicht theoretisch-abstrakt: straßenschlau eben. Die Musik: hart wie das Viertel, aber auch eingängig und herzlich. Die Typen: tough, aber gut erzogen. Davon zeugt regelmäßig ein neues Album. Qualitätsschwankungen sind im Vergleich zu den anderen kaum hörbar. Und das neunte Album ist in der Bandgeschichte trotzdem ein richtiges Highlight, das immer wieder Erinnerungen an den Meilenstein von 1994 hervorruft. Und wenn bei "A Month Of Sundays" das verblichene CBGB‘s und seine legendären Sonntags-Matinees besungen werden, kann man sich schon mal mit Tränen in den Augen lachend in den Armen liegen. Das ist der Sick-Of-It-All-Touch.

Artverwandte

Cro-Mags - "The Age Of Quarrel"
Ignite - "A Place Called Home"
H2O - "Nothing To Proof"

Bewertung: 9/12
Leserbewertung: 7.6/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.