Zur mobilen Seite wechseln
0 Autor: Volker Banasiak

Mad Season - Above

Above
  • VÖ: 13.03.1995
  • Label: Sony
  • Erschienen in: VISIONS Nr. 36 - Platte des Monats

Hinter dem Projekt Mad Season verbirgt sich eine Gruppe von Künstlern, die bereits recht erfolgreich auf sich aufmerksam machen konnte, um es einmal vorsichtig zu formulieren.

Den Gesangspart der Retro-Rock-Angelegenheit übernahm Alice In Chains-Frontmann Layne Staley, welcher kürzlich noch als "MIA" in Seattles kunterbuntem Treiben galt. Pearl Jams Mike McCready und Screaming Tree Barrett Martin sorgen vor allem dafür, dass sich "Above" nicht allzu sehr an AIC orientiert, sondern sehr ruhig und bisweilen äußerst soft klingt. Ebenfalls bemerkenswert ist der hohe Grad an Unaufdringlichkeit, was die CD zu einem Allrounder macht - zu jeder Gelegenheit, ob Tag oder Nacht, hörbar und immer wieder gut. Insgesamt ein wunderbares Album mit tiefgängigen Rocksounds unserer amerikanischen Helden.

Leserbewertung: 10.0/12

Bitte einloggen, wenn du diese Platte bewerten möchtest.

Bitte einloggen, wenn du diese Platte kommentieren möchtest.