0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Cat Power unterstützt J Mascis bei neuem Song “Wide Awake”

Nicht, dass J Mascis Hilfe nötig hätte – für "Wide Awake", den zweiten Vorabsong seines kommenden Solo-Albums "Tied To A Star", hat sich der Dinosaur Jr-Gitarrist trotzdem ganz wunderbar von Chan Marshall alias Cat Power unter die Arme greifen lassen.

Nachdem J Mascis erst Ende Mai einen Nachfolger seines Akustik-Solodebüts “Several Shades Of Why” von 2011 angekündigt hatte, konnten Fans Mitte Juni bereits die luftig-entspannte Mid-Tempo-Nummer “Every Morning” hören, bei der sich Mascis das E-Gitarren-Solo nicht verkneifen konnte.

Nun schiebt der Dinosaur Jr-Frontmann “Wide Awake” nach, bei dem ihn Cat Power alias Chan Marshall unterstützt: Zunächst steigt Mascis mit melancholischem Gitarrenpicking und Gesang allein ein, kurz darauf legt sich Marshalls Gesang für die intim dahinfließende Ballade hinter den von Mascis, stellenweise überlässt er ihr sogar kurz ganz den Raum. Im letzten Drittel wird der Song dann plötzlich noch einmal kurz ganz groß, bevor ihn Mascis mit einem milden E-Gitarren-Solo sanft ausklingen lässt.

Der neue Song stammt von Mascis’ Soloplatte “Tied To A Star”, die am 29. August über Sup Pop in Deutschland erscheint. Neben Cat Power sollen darauf auch Pall Jenkins (Black Heart Procession), Ken Maiuri (Young@Heart Chorus) und Mark Mulcahy (Miracle Legion) Gastauftritte haben.

J Mascis (feat. Cat Power) – “Wide Awake”