Zur mobilen Seite wechseln
08.01.2008 | 13:41 0 Autor: Benjamin Adler RSS Feed

Multimediaflash

News 8930Neue Videos und Hörproben von Kristoffer Ragnstam, Bon Iver, The Guns, Vampire Weekend, Aidan Moffat, Xiu Xiu, Goldfrapp und Blind.

+++ Die neue Schweden-Sensation steht in den Startlöchern: Schon bald will sich Kristoffer Ragnstam mit feinsten Pop-Kompositionen in den Indie-Olymp katapultieren. Die Songs auf seiner MySpace-Seite lassen erahnen, dass seine Refrains bald auf zahlreichen Tanzflächen und Gartenpartys mitgesungen werden. Die erste Single "Man Over Board" erscheint am 25. Januar.

+++ Bon Iver hat sein melodie- und melancholie getränktes Debütalbum "For Emma, Forever Ago" bereits im letzten Jahr auf eigene Faust veröffentlicht. Ab Februar wird das Werk endlich auch regulär im Plattenladen erhältlich sein. MySpace bietet schon jetzt die Möglichkeit zusammen mit dem Singer/Songwriter den Mond anzuheulen.

+++ Schon der Bandname The Guns verheißt eine hohe Durchschlagskraft. Und siehe da: Der wilde Highspeed-Punk der Waliser rollt tatsächlich wie eine Lawine über die Rock-Landschaft hinweg. Auch hier hilft MySpace gerne weiter.

+++ Vampire Weekend klingen bei weitem nicht so düster wie es ihr Bandname vermuten lassen könnte. Ihr leicht angeschrägter Indie-Pop könnte in diesem Jahr für Furore sorgen, immerhin überzeugten die New Yorker schon als Vorband von The Shins. Ab dem 29. Februar kann sich jeder anhand ihres selbstbetitelten Debüts ein Bild davon machen - oder man besucht einfach die bandeigene MySpace-Präsenz.

+++ Der Februar wird bekanntlich von einem Spoken Word-Album aus Feder und Mund von Arab Strap-Sänger Aidan Moffat versüßt. Wer mindestens 18 Jahre alt ist, darf sich die nicht jugendfreien Texte von "I Can Hear Your Heart" auf dieser eigens eingerichteten Homepage durchlesen und dazu den mit pluckernder Elektronik und zaghaften Gitarren unterlegten Worten lauschen. Zudem können zwei Tracks kostenlos heruntergeladen werden.

+++ Aus dem Ende Januar erscheinenden Xiu Xiu-Werk "Women As Lovers" traut sich nun ein erster Song samt Video ans Tageslicht. "I Do What I Want When I Want" macht seinem Namen alle Ehre und bietet neben einem gewohnt unkonventionellen Song auch verrückte Bilder. Zur Talentshow in der Kamerabox gesellen sich in bester "Jackass"-Manier wrestlende Jungs im Park und Bilder von verschiedenen Obst-Sorten. Klingt wirr? Ist es auch!

+++ Die Tage bis zur Veröffentlichung des neuen Goldfrapp-Werks kann man bald schon an wenigen Händen abzählen. Bevor "Seventh Tree" Ende Februar in den Läden steht, bieten Alison und ihre Mitstreiter einen Vorgeschmack auf ihrer MySpace-Seite an. Der neue Song "A and E" bewegt sich mit atmosphärischen Piano-Passagen wieder ein Stück weiter weg von der kühlen Elektronik des Vorgängers und kann ab sofort gestreamt werden.

+++ Am 25. Januar setzen Blind mit ihrem selbstbetitelten Debütalbum zum Angriff auf Emo-freundliche Ohren an. Ihre Single "Break Away" kann nach Belieben im Windows Media Player oder im Real Player gestreamt werden.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.