Zur mobilen Seite wechseln
08.11.2007 | 11:15 0 Autor: Benjamin Adler // Alexander Simon RSS Feed

Newsflash

News 8650Neuigkeiten von The Smiths, Sub Pop, Simple Plan, The Briggs, Plain White T's und Dimmu Borgir vs. Bushido.

+++ Das Jahr 2008 beginnt mit einem Grund zur Freude für alle The Smiths-Fans. Die DVD "Inside The Smiths" beleuchtet die legendäre Band um Morrissey und Johnny Marr mit zahlreichen Interviews und Kommentaren von Bandmitgliedern und Außenstehenden. Das umfangreiche Bildmaterial soll am 22. Januar im UK erscheinen.

+++ Das Label Sub Pop hat kürzlich einen digitalen Musikshop eingerichtet. Dort wird man demnächst auch vergriffenes Material, neue EPs und Singles herunterladen können. Der Clou: Sollte zu einem bereits heruntergeladenen Album neues Bonusmaterial hinzu kommen, wird man sich einfach unter dem eigenen Account anmelden und die neuen Songs kostenlos zu Eigen machen können. Der physische Tonträger soll aber auch in Zukunft nicht vernachlässigt werden, wie das Label versprach.

+++ Simple Plan melden sich zurück. Los geht es mit einem exklusiven Fan-Event, bei dem die Band zwei bis drei neue Songs spielen wird und sich Fragen ihrer Fans stellt. Die Kanadier werden sicherlich ihre am 11. Januar erscheinende Single "When I'm Gone", die ihr auf der MySpace-Seite bereits hören könnt, im Gepäck haben und euch auch mit weiteren Ausblicken auf ihr voraussichtlich Ende Januar erscheinendes, drittes Studioalbum eine Freude machen wollen. Bei uns könnt ihr Tickets für dieses Fan-Event gewinnen. Der Termin:
13.11. Köln - Blue Shell

+++ Die amerikanischen Punker von The Briggs begeben sich in ungewohnte Gefilde und veröffentlichen eine akustische EP mit sechs Songs, die allerdings nur digital zu bekommen sein wird. Das mit "The Westlake Sessions" betitelte Werk könnt ihr ab dem 13. November via iTunes bekommen und euch selber von der sanfteren Seite der Band um die Brüder LaRocca überzeugen. Selbst an ein Elvis Costello-Cover hat man sich gewagt. Die komplette Trackliste der "Westlake Sessions":
01. "Back To Higher Ground"
02. "Song Of Babylon"
03. "My Own Enemy"
04. "Harder To Stand"
05. "Let Them Know"
06. "Two Little Hitlers" (Elvis Costello-Cover)

+++ Nach dem Hit "Hey There, Delilah" die nächste Single zu veröffentlichen ist für Plain White T's ein schwieriges Unterfangen. Der Song gastiert immer noch in vielen MySpace-Profilen junger Menschen und wird sicher noch einige Zeit in melodie-anfälligen Gehörgängen hängen bleiben. Trotzdem präsentiert die Band jetzt mit "Our Time Now" ein neues Video zur nächsten Auskoppelung. Ob diese "Hey There, Delilah" verdrängen kann, könnt ihr an dieser Stelle ausprobieren.

+++ Auf den ersten Blick haben die Schwermetaller Dimmu Borgir und Aggro-Rapper Bushido nichts gemeinsam. Die Norweger sehen das anscheinend anders und werfen dem Berliner vor, ganze Musikpassagen aus ihrem Song "Mourning Palace" für seinen Track "Mittelfingah" übernommen zu haben. Die Band ließ verlauten: "Falls besagter deutscher Rapper nicht zustimmt, uns dafür angemessen zu entschädigen, verklagen wir ihn! Wer uns so kommt, wird schwerwiegende Konsequenzen davontragen". Derzeit verhandeln die Anwälte beider Parteien, um die Anschuldigungen noch außergerichtlich zu klären.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.