Zur mobilen Seite wechseln
10.09.2007 | 14:46 0 Autor: Christian Wiensgol RSS Feed

Wenn der Vorhang fällt...

News 8389Die fulminante Revival-Tour des Freundeskreises neigt sich dem Ende zu. Am 19. September laden die T-Mobile Street Gigs zum Abschiedsspiel in der Heimat von Max Herre und Co., zu dem wir Tickets samt signiertem Merchandise verlosen.

Ob es nun ein wirkliches Abschiedsspiel wird, werden wir wohl erst in der Zukunft erfahren. Bekannt ist lediglich, dass der Freundeskreis sich zu seinem zehnten Geburtstag nach siebenjähriger Bühnenabstinenz für immerhin eine Tour wieder zusammengefunden hat.

Diese hat zuletzt über 4000 Menschen in den Hamburger Stadtpark strömen lassen, um mit Max Herre, DJ Friction, Don Philippe, der obligatorischen Liveband und Gästen wie Afrob und Joy Denalane einen Abend lang Meilensteine des deutschen Hiphop, wie "Esperanto", "Tabula Rasa" und "Wenn der Vorhang fällt" zu feiern.

Nach dem Konzert am 16. September im Offenbacher Capitol wird die Mischpoke das Hitfeuerwerk noch ein weiteres Mal zünden. Natürlich dort, wo vor zehn Jahren unter dem Namen "Maximilian und sein Freundeskreis" alles began, in Benz-Town, Stutti-City oder schlicht Stuttgart.

Stattfinden wird das Spektakel zum Abschied am 19. September im Rahmen der T-Mobile Street Gigs, die sich diesmal dem Anlass entsprechend für ein Stadion als Austragungsort entschieden haben. Wer im GAZi-Stadion dabei sein will, kann sich hier um Karten bewerben oder mit etwas Glück Tickets in unserer Verlosungsrubrik gewinnen. Zudem warten dort die reichlich bestückte Retrospektive "FK 10" samt Unterschriften sowie das ebenfalls signierte Poster zum Konzert auf euch.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.