Zur mobilen Seite wechseln
24.08.2007 | 11:13 0 Autor: VISIONS RSS Feed

In eigener Sache

News 8314Liebe Leser, Freunde und Kollegen! Gleich zwei Neuerungen stehen VISIONS in Haus: Carsten Schumacher hat seinen Job als Chefredakteur aufgeben müssen - und ab Oktober ist unser Verlag auch in Berlin vertreten.

Zur Umbesetzung: In den über zwei Jahren, in denen Carsten die Geschicke der Redaktion lenkte, hat sich einiges in seinem Privatleben geändert – im Speziellen ist hier die Geburt seiner Tochter Luana zu nennen. Einem Job in Dortmund bei einem Wohnsitz in Köln ist eine tägliche Fahrtzeit von beinahe vier Stunden geschuldet, die das Privat- und Familienleben entsprechend drastisch einschränken. Auf lange Sicht war das für Carsten und seine Familie nicht tragbar, weswegen er sich nun entschlossen hat, sein Glück in Köln zu suchen. Die Redaktion als auch der Verlag verstehen und respektieren diese Entscheidung und wünschen nur das Beste für Carstens weiteren Weg. Nachfolger von Carsten ist mit sofortiger Wirkung Dennis Plauk.

Zum neuen Büro: Ab Oktober wird der VISIONS Verlag mit einem Außenbüro in Berlin an den Start gehen wird. Neben Jan Schwarzkamp, der die Redaktion in der Hauptstadt repräsentieren wird, ergänzen Violetta Cyrol (ehemals Style & The Family Tunes) und Thomas Neukum (ehemals City Slang) das Team. Cyrol wird im Kontext Markenartikler-Marketing verantwortlich sein, Neukum Marketing-Ansprechpartner für alle Major-Plattenfirmen. Beide werden die Titel VISIONS, GALORE und public sowie die dazugehörigen Internet-Auftritte betreuen.

Herzliche Grüße aus Dortmund
Michael Lohrmann, Herausgeber

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.