Zur mobilen Seite wechseln
13.11.2006 | 12:09 0 Autor: Christian Wiensgol RSS Feed

Newsflash

News 7104Neuigkeiten von Fall Out Boy, A Static Lullaby, Paul Weller, Pennywise, Poison The Well, Mick Jagger, Propagandhi und Billy Idol.

+++ Wer hier hin surft, darf sich mit "Carpal Tunnel Of Love" über den ersten Song des noch unbetitelten Fall Out Boy-Albums freuen, das im Februar nächsten Jahres erscheinen soll.

+++ A Static Lullaby nahmen eine Coverversion von Frou Frous "Let Go" auf, den viele aus dem Film Garden State in guter Erinnerung haben dürften. Ob die Neuinterpretation nach bester Screamo-Manier gefallen findet, darf hier herausgefunden werden.

+++ Im Januar 2007 soll das vierteilige CD-Boxset "Hitparade" von Paul Weller erscheinen, das alle Abschnitte seiner Karriere abdecken wird. Ebenso das Konzertspektakel, das vom 29. bis 31. Januar in New York stattfinden wird: Am ersten Abend widmet sich Weller einzig der Musik von The Jam, am zweiten der von The Style Council und an Abend Nummer drei gibt es dann Hits aus Wellers gesamter Schaffenszeit.

+++ Wie Gitarrist Fletcher Dragge kürzlich in einem Interview verlauten ließ, werden Pennywise sich bald wieder ins Studio begeben, um den Nachfolger zum letztjährigen "The Fuse" einzuspielen. Erscheinen soll der neue Longplayer Mitte 2007.

+++ Poison The Well vermelden über ihren MySpace-Blog, dass sie sich im schwedischen Umeå befinden, um in Kürze zusammen mit Pelle Henricsson und Eskil Lövström (Refused, Cult Of Luna)mit den Aufnahmen zum neuen Album "Versions" zu beginnen. Fotos und Updates aus dem Studio werden innerhalb der nächsten sechs Wochen hier zu finden sein.

+++ Vergangenen Samstag starb Mick Jaggers Vater Joe Jagger im Alter von 93 Jahren an einer Lungenentzündung im australischen Surrey. Einen Tag zuvor besuchte Mick seinen Vater noch im Krankenhaus, um wenige Stunden darauf in die USA zu fliegen und die Rolling Stones Tour fortzusetzten.

+++ Gewohnt zynisch kommentieren Propagandhi die aktuellen Wahlergebnisse in den USA: "Die USA werden nun wieder ein großartiges, freies und gerechtes Land, wie es vor George Bush war. Ihr wisst, er hat Alles zerstört. Die Demokraten hatten nichts damit zu tun. Oder doch...".

+++ Und zum Schluss noch ein ganz spezieller Geschenktipp zur Weihnachtszeit: Auf dem am nächsten Freitag erscheinenden Album "Happy Holidays" intoniert Billy Idol Weihnachtsklassiker wie "Santa Claus Is Coming To Town", "White Christmas" und "Let It Snow". Na dann, frohes Fest!

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.