Zur mobilen Seite wechseln
04.07.2006 | 10:13 0 Autor: Jens Mayer RSS Feed

Newsflash

News 6677Neuigkeiten von Jim Morrison, The Go-Betweens, Babyshambles, Dashboard Confessional, Tori Amos, Sparta, Johnny Cash, Legion Of Doom, Chad Kroeger und weiteren Hurricane-Diskussionen.

+++ Ende Juli werden die letzten niedergeschriebenen Gedanken von The Doors-Sänger Jim Morrison unter den Hammer kommen. Dann wird das allerletzte handgeschriebene Notizbuch des Künstlers in den Abbey Road Studios versteigert. Die Hinterlassenschaft des gestern vor 35 Jahren in Paris verstorbenen Morrison enthält Träumerein, Verse, ganze Gedichte (darunter bereits bekannte wie "The Ancient Ones", "Winter Photography" und "The Hitchhiker", aber auch bislang unbekanntes Material), Songtexte sowie eine seiner letzten Fotografien. Man schätzt, dass man damit einen Preis zwischen 115.000 und 150.000 Euro erzielen wird.

+++ Eine Gruppe australischer Musiker, darunter Mitglieder von Powderfinger und Midnight Oil, aber auch Autor Nick Earls plädieren im Gedenken an den verstorbenen Grant McLennan eine Brücke in Brisbane nach McLennans Band The Go-Betweens zu benennen. Die Brücke verbindet die Universität und den Dutton Park. Die Uni war Schauplatz des ersten Zusammentreffens von McLennan und seinem Bandkollegen Robert Forster in den siebziger Jahren. Erst im Februar werden die bürokratischen Stadt-Mühlen zu Ende gemahlen haben und eine Entscheidung über den Antrag gefallen sein.

+++ Während sich die Österreicher gestern über einen Kurzbesuch von Pete Doherty freuten, gibt es weitere erfreuliche Nachrichten von seiner Band. So hat man mit "Beg, Steal Or Borrow" endlich ein neues Stück eingespielt, das als Single veröffentlicht werden soll, kann also endlich wieder einmal musikalisch von sich Reden machen. Auf der MySpace-Site des Get Loaded-Festivals wird das Stück aktuell als Stream angeboten.

+++ You Gotta Know Zielgruppe, werden sich Dashboard Confessional gedacht haben, und bieten in den USA ihr neues Album "Dusk and Summer" für alle Schüler und Studenten nach Vorlage des gültigen Schüler/Studentenausweises zum Super-Sonderpreis von 6 Dollar 95 an. "Alle Alben mit denen ich aufgewachsen bin hatten den Hinweis 'Nicht mehr zahlen als..." aufgeklebt, und das war immer ein angemessener Preis", so Sänger Chris Carrabba zur Aktion.

+++ Wir berichteten bereits vor einiger darüber, jetzt wird es konkreter: Tori Amos-Fans steht einiges bevor. Im September will die Sängerin ein fünfteiliges Box-Set veröffentlichen, das neben ihren größten Hits auch B-Seiten und Unveröffentlichtes beinhalten soll. Unter den 86 (!) Stücken wird u.a. eine "Extendet Version" ihres Debüts "Little Earthquakes" zu finden sein sowie Remixe vom "Boys For Pele"-Album. Ausführliche Liner-Notes der Musikerin komplettieren das Paket.

+++ Kurz und knackig: Sparta haben einen Titel für den "Porcelain"-Nachfolger genannt. Das Drittwerk der Band soll "Threes" heißen...

+++ Auf der MySpace-Site von Johnny Cash ist das komplette, posthum-veröffentlichte Werk "American V: A Hundred Highways" zu hören. Wunderbar!

+++ Wer The Legion of Doom sind, wissen eifrige News-Leser natürlich schon lange. Nun hat das Duo sich an ein neues Mash-Up gewagt: Das akustische Zusammentreffen von Gnarls Barkley und The Raconteurs gibt's hier zu hören.

+++ Chad, das macht man nicht! Nickelback-Sänger Chad Kroeger wurde letzte Woche wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen. Nachdem sein Fahrstil einer Polizeistreife verdächtig vorkam, er außerdem dabei das Tempolimit überschritt, stellten ihn die Beamten und nahmen ihn kurzzeitig in Gewahrsam. Der Star muss mit einer Anklage rechnen.

+++ Das Thema bezahlte Bauern-Hilfe beim Hurricane-Festival-Unwetter beschäftigte in den letzten Tagen die Gemüter. Im Forum des Festivals wird weiterhin eifrig diskutiert. Dort ist u.a. auch ein Kommentar von Veranstalter-Seite zu finden, der sich wie folgt liest: "Die Landwirte haben in der Nacht angefangen auf den Parkplätzen zu helfen und werden von uns bezahlt. Wenn jemand zu Unrecht Geld gefordert hat, bitte ich um sachdienliche Hinweise, am besten Nummernschild, Uhrzeit und Parkplatz an marc@hurricane.de mailen."

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.