Zur mobilen Seite wechseln
16.01.2006 | 17:13 0 Autor: Matthias Möde RSS Feed

Newsflash II

News 6169Mehr Neuigkeiten von Blackmail, Cdoass, Anti-Flag, British Sea Power, Buzzcocks, Stereolab, U2, We Are Scientists und Starsailor.

+++ Zeitgleich mit dem Start ihrer neu gestalteten Homepage haben Blackmail auch eine E-Card zu ihrem neuen Album "Aerial View" online gestellt. Und schon in wenigen Tagen begeben sich die Koblenzer auf ihre großzügige Deutschland-Tour

+++ Wie die junge schwedische Band Cdoass klingen, die Hives-Sänger Pelle Almqvist kürzlich als neue Rock-Sensation betitelte, das könnt ihr anhand ihres Songs "Speak To Me" nachhören - hier entlang!

+++ Am 21. März erscheint das Major-Debüt-Album "For Blood And Empire" von Anti-Flag. Es erwarten uns 13 Tracks in knapp 40 Minuten:
01. "I’d Tell You But..."
02. "The Press Corpse"
03. "Exodus"
04. "The Project For A New American Century"
05. "Hymn For The Dead"
06. "This Is The End (For You My Friend)"
07. "One Trillion Dollars"
08. "State Funeral"
09. "Confessions Of An Economic Hit Man"
10. "War Sucks, Let’s Party!"
11. "The W.T.O. Kills Farmers"
12. "Cities Burn"
13. "Depleted Uranium Is A War Crime"
Bevor es soweit ist, kann man die US-Punks noch bei einer ihrer Shows live erleben.

+++ Weil Eamon Hamilton sich in Zukunft voll und ganz auf seine Rolle als Sänger der Brakes konzentrieren will, wird er nicht länger für British Sea Power an den Tasten stehen. Ein Engagement in beiden Bands wäre zeitlich kaum mehr zu vereinbaren gewesen, u.a. weil sich die Brakes zur Zeit mit den Editors und Belle & Sebastian auf Tour befinden. British Sea Power erklärten, dass man sich in Freundschaft getrennt habe und auch ein Auftritt von Hamilton beim Glastonbury-Festival 2007 nicht auszuschließen sei. Die Suche nach einem adäquaten Ersatz habe bereits begonnen.

+++ Britische Punk-Ikonen sind die Buzzcocks schon längst. Aber auch heute sind sie noch so aktiv wie früher. Am 3. März wird ihr neues Album "Flat-Pack Philosophy" über Cooking Vinyl Records erscheinen. Hier das Tracklisting:
01. "Flat-Pack Philosophy"
02. "Wish I Never Loved You"
03. "Sell You Everything"
04. "Reconciliation"
05. "I Don't Exist"
06. "Soul Survivor"
07. "God, What Have I Done?"
08. "Credit"
09. "Big Brother Wheels"
10. "Dreamin'"
11. "Sound Of A Gun"
12. "Look At You Now"
13. "I've Had Enough"
14. "Between Heaven And Hell"

+++ Ob die Songs ihres neuen Albums "Fab Four Suture" genau so vielschichtig und elektronisch klingen, wie man das von Stereolab gewohnt ist, kann man ab dem 6. April überprüfen. Kurz nach der Album-Veröffentlichung steht dann auch ein bisher einziges Deutschland-Konzert auf dem Plan:
10.04. Berlin - Volksbühne

+++ Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Möglicherweise handeln U2 genau nach diesem Leitsatz. Denn wie Gitarrist The Edge während einer Presse-Konferenz erklärte, handelt es sich bei ihrer aktuellen "Vertigo"-Tour - die nicht mehr zu toppen sei - möglicherweise um die Letzte. Außerdem ergänzte The Edge, dass er nicht mit Allem einverstanden sei, was Frontmann Bono mache, auch wenn der ihre Musik auf die "nächste Stufe gehoben" hätte. Die Gerüchte um mögliche Differenzen innerhalb der Band haben somit wieder neuen Nährboden erhalten.

+++ Neues Video-Material zu ihrem Song "It's A Hit" kommt von We Are Scientists. :
Windows Media Player (high / low)
Real Player (high / low)

Und auch Starsailor haben ihr Video zu "This Time" abgedreht:

Windows Media Player (high / low)
Real Player (high / low)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.