Zur mobilen Seite wechseln
21.09.2005 | 17:33 0 Autor: Philipp Welsing RSS Feed

Newsflash Part II

News 5823Mehr Randnotizen von Deftones, Maintain, Die Kleinen Götter, TV On The Radio, The Shins, System Of A Down, dem Soundtrack zu "Elizabethtown", Veruca Salt und The Juliana Theory.

+++ "B-Sides & Rarities" gibt es bald von den Deftones. Das Album, es sei gesagt, ist großartig, und an dieser Stelle materialisiert sich nach Klick eine dazugehörige E-Card. Die macht neugierig.

+++ Metal und Hardcore - en vogue bis zum Dorthinein. Maintain machen's allen nach und gar nicht mal schlecht. Zum bald kommenden neuen Album "Reveal Our Disguise To An Infinite Abyss" haben die Herren ihre Website überholt und mit Höreindrücken, News, Merchandise und vielem mehr zurück ins Netz gepflanzt. Seht selbst.

+++ Silberbarren und -münzen im Gegenwert von 700 Euro kann man gewinnen. Dank Die Kleinen Götter. Wer auf deren Homepage die Band sicher durch ein kleines Abenteuerspiel lotst, kann die Schaztruhe mit Silber gewinnen. Der Piratenkrams gründet sich aufs neue Album der Band: "Der Schatz der Riffpiraten", das bereits im Handel steht. Wer den Hauptpreis nicht abstauben kann, hat immerhin noch die Chance auf Nebenpreise. Da wären zwei Mal lebenslang freier Eintritt bei Konzerten der Kleinen Götter sowie sieben CD-Sets bestehend aus dem vollen Programm der Gruppe.

+++ Lang war es still um TV On The Radio. So geht das nicht! Deshalb nun "Dry Drunk Emperor", ein brandneuer Song der Band. Unveröffentlicht, quasi direkt aus dem Studio. Download.

+++ Folgendes klingt gut: The Shins wissen, dass sie ihren treuen Fans viel abverlangen. So lang warten zu müssen auf ein neues Album! Auf ihrer Homepage ließen die Jungs nun weiterhin verlauten, dass der Band James fleißigst neue Stücke geschrieben und im Geiste abgespeichert habe, die dann in Kürze den neuen Release formen sollen. Der Herbst werde genutzt, um dieses Ziel Wirklichkeit werden zu lassen. Und sie wollen sich große Mühe geben, damit das Album auch wirklich niemanden enttäusche. Dann... warten wir doch gern.

+++ Tracklistings sind ja so eine Sache. Können interessant sein, müssen aber nicht interessant sein. Im Falle von System Of A Down könnt's klappen. Lest das:
01. "Attack"
02. "Dreaming"
03. "Kill Rock 'n Roll"
04. "Hypnotize"
05. "Stealing Society"
06. "Tentative"
07. "U-Fig"
08. "Holy Mountains"
09. "Vicinity Of Obscenity"
10. "She's Like Heroin"
11. "Lonely Day"
12. "Soldier Side"

"Hypnotize" erscheint am 18.11.

+++ In voller Länge kann man sich auf der Myspace-Seite zum Film "Elizabethtown" (von Cameron Crowe, u.a. "Almost Famous", "Vanilla Sky") den dazu passenden Soundtrack anhören. Das macht Sinn, sind da doch u.a. Ryan Adams, Tom Petty, My Morning Jacket und so viele andere drauf, die ihr dem ebenfalls in der Film-Myspace-Nische liegenden Tracklisting entnehmen könnt.

+++ Die Ladys von Veruca Salt sind alte Hasen im Grungerock-Geschäft. Kommendes Jahr wollen sie ein neues Album auf den Markt bringen. Das ist nicht verkehrt.

+++ Zum Schluss ein Augenzucker. The Juliana Theory präsentieren: ihr Video zum Song "Can't Suspend It". Anschauen? Geht hier. Das Stück entstammt der Bonus-DVD des eben erschienenen neuen Albums "Deadbeat Sweetheartbeat".

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.