Zur mobilen Seite wechseln
14.06.2005 | 15:02 0 Autor: Falk Albrecht RSS Feed

Newsflash Part II

News 5494Mehr Randnotizen von Oasis, Funeral For A Friend, Tsunami Bomb, Blackalicious, Head Wound City, My Morning Jacket, Against Me!, Youth Group, Antimaniax und dem Battle Of The Bands.

+++ Endlich wieder Zoff bei Oasis. Nachdem Noel Gallaghers Sanftmut in letzter Zeit beinahe verdächtig erschien, scheint das alte Feuer jetzt zumindest wieder zwischen den Gallagher-Brüdern entflammt zu sein. Der 'NME' jedenfalls meldet, dass Liam Gallagher bei einem Festival-Auftritt gestern in Italien während der Show die Bühne verlassen habe und nicht zurückgekehrt sei. Wir warten sehnsüchtig auf Aufklärung...

+++ Vom neuen Funeral For A Friend-Album "Hours" ist weiteres Material ins Netz gelangt. Bei purevolume.com kann man mittlerweile "It's All The Rage", "End Of Nothing" und "Streetcar" hören, "Streetcar" ist dort zudem als Video verfügbar.

+++ Ähnlich wie schon hunderte Bands zuvor mussten vor wenigen Tagen auch Tsunami Bomb an der kanadischen Grenze kehrt machen und in den USA verweilen, weil die Grenzer ihnen die Einreise verweigerten. Gründe wurden der Band nicht präsentiert, alle in Kanada anberaumten Shows mussten zunächst abgesagt werden.

+++ Ein neues Album von Blackalicious soll Ende September erscheinen. Nachdem sich The Gift Of Gab und Chief Xcel zuletzt an Soloprojekten versuchten, rauften sie sich für "The Craft" nun wieder zusammen - und luden gleich noch eine Reihe Gäste ins Studio. Mit von der Partie sind u.a. Funkvater George Clinton sowie die beiden alten Kollegen Lateef und Lyrics Born.

+++ Nach Neon Blonde gewährt jetzt auch der zweite Blood Brothers-Ableger Head Wound City erste Einblicke. Wer hier klickt, kann einen bislang namenlosen Song downloaden.

+++ "Z" ist der schlichte Titel des kommenden Albums von My Morning Jacket, das Ende September in die Läden kommen soll. Produziert hat John Leckie, der u.a. schon Radiohead im Studio hatte.

+++ Against Me! kommen Anfang Juli einen knappen Monat lang nach Europa - lassen sich aber kaum in Deutschland blicken. Daten im Einzugsgebiet:
11.07. Regensburg - Mälzerei
12.07. München - Kafe Kult
13.07. A-Innsbruck - PMK Bogen 19
14.07. A-Graz - Explosiv
20.07. A-Wien - EKH
23.07. Riesa - Back To The Future Festival
Daneben stehen u.a. sämtliche skandinavische Staaten (inkl. Island) sowie diverse Stationen in Osteuropa auf dem Tourplan.

+++ Die Youth Group hat einen neuen Videoclip gedreht, präsentiert wird "Shadowland" bei epitaph.com.

+++ Das Label mit dem tollen Namen 'Beer Records' bereitet gerade ein Tribute-Album für Choking Victim vor. Bislang ist auf der Website des Labels von so illustren Bands wie den Glowing Beavers, Team Spider, Guerilla Poubelle und - ahhhhh! - Die Skaninchen die Rede, die Österreicher Antimaniax scheinen aber auch dabei zu sein. Zumindest kann man sich auf deren myspace-Seite schon jetzt den Coversong "War Story" anhören.

+++ Am Schluss der Hinweis auf den Titus Battle Of The Bands, der am 30. Juni in Münster aufgeführt wird. Neben den Donots und Alternative Allstars werden dort vier hoffnungsvolle Bands um die Gunst des Publikums buhlen: 52 Rockwell, President Evil, Sugarbird und Recourse. Die Gewinnerband darf neben Anti-Flag, Turbonegro und Mad Sin am 02.07. bei der Monster Rocknacht auftreten. Karten kosten zehn Euro, alle weiteren relevanten findet man hier.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.