Zur mobilen Seite wechseln
31.05.2005 | 12:49 0 Autor: Falk Albrecht RSS Feed

Multimediaflash

Videos und Hörproben von Alkaline Trio, Foo Fighters, Coldplay, Andreas Dorau, The Offspring, The Mars Volta, !!!, Transistor Transistor, Darkest Hour, MxPx und Modey Lemon.

+++ Gleich zwei neue Clips vom famosen Alkaline Trio kann man bei punkrockvids.com downloaden: Eine in London aufgezeichnete Akustikversion von "Mercy Me" sowie das bei Conan O'Brien gespielte "Time To Waste".

+++ Die Foo Fighters wiederum haben eine E-Card ins Netz geschmuggelt, die uns auf das kommende Doppelalbum "In Your Honour" einstimmen soll. Hier geht's lang.

+++ Wer sich via Internet nach Asien begibt, wird mit einem Stream des kompletten Coldplay-Album "X&Y" belohnt. MTV Asia macht's möglich.

+++ Ebenfalls ein komplettes Album kann man sich über diesen Link anhören. Dahinter verbirgt sich jeder einzelne Song der neuen Andreas Dorau-Platte "Ich bin der eine von uns beiden".

+++ Weiter geht's mit der hoffnungsvollen Underground-Kapelle The Offspring, die einen Clip zum Song "Can't Repeat" gedreht haben. Gibt's - neben allen anderen Videos der Band - hier.

+++ Direkt noch ein Clip von The Mars Volta: Das Video zu "L'Via L'Viaquez" kann man sich hier anschauen.

+++ Nur für die Ohren dann wieder ein Tipp für alle Anhänger der letztjähriger Hipster von !!!: Die neue Single, das Magnetic Fields-Cover "Take Ecstasy With Me", wird an dieser Stelle gestreamt.

+++ Ganz großer Sport ist dann der Song "Blackcat" von Transistor Transistor, bei denen u.a. ein ehemaliges Mitglied von Orchid musiziert. Wer intensiven Post Hardcore mit Geschrei und ordentlich Dampf zu schätzen weiß, sollte sich auf der Website der Band anfixen lassen.

+++ Noch mehr Hardcore: Darkest Hour bereiten weiterhin auf ihr kommendes Album "The Undoing Ruin" vor. Deshalb wurde nun auch die Website der Band renoviert, wo man Verlinkungen zu weiteren Songs findet.

+++ Dann noch mal ein komplettes Album: MxPx ermöglichen mittlerweile, via purevolume.com das komplette Album "Panic" anzuhören.

+++ Und am Schluss mal wieder ein Link für Modey Lemon-Begeisterte: Auch in diesem Fall besteht die Möglichkeit, das komplette Album im Internet anzutesten.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.