Zur mobilen Seite wechseln
13.07.2004 | 09:55 0 Autor: Falk Albrecht RSS Feed

Newsflash

News 4354Randnotizen von Goatsnake, Hot Snakes, Biffy Clyro, Remembering Never, The Blood Brothers, Sebadoh, 3 Colours Red, Joan Of Arc & Cex, They Might Be Giants und zwei Compilations.

+++ Goatsnake veröffentlichen im September die neue EP "Trampled Under Hoof", auf deren drei Songs auch Ex-Kyuss-Bassist Scott Reeder zu hören ist. Im September soll dann das Goatsnake-Debüt "1" mit den Songs der "Dog Days"-EP als Zugabe wiederveröffentlicht werden.

+++ Mehr Snakes, jetzt aber Hot statt Goat: Die Band aus dem Rocket From The Crypt-Umfeld hat ein neues Album angekündigt. "Audit In Progress" soll Anfang Oktober erscheinen.

+++ Zeitgleich wird "Infinity Land", das dritte Album von Biffy Clyro, auf den Markt kommen. Vorab sollen zwei Singles ins Rennen geschickt werden: "Glitter And Trauma" im August und "My Recovery Injection" im September.

+++ Einige Mitglieder von Remembering Never haben eine Zweitband mit dem Namen Diary Of A Corpse gegründet. Gemeinsam mit der Evergreen Terrace-Zweitband Casey Jones will man demnächst ein Split-Album auf 'Martyr Records' veröffentlichen.

+++ Die Liaison der Blood Brothers mit Ross Robinson war offenbar nur von kurzer Dauer. Weder hat Robinson das Album "Crimes" produziert noch erscheint der Longplayer auf Robinsons Label 'IAM'. Stattdessen hat die Band nun einen Vertrag mit 'V2' abgeschlossen.

+++ Sebadoh befinden sich am August erneut auf US-Tour. Dass in nächster Zeit ein neues Album der Indie-Ikonen erscheinen wird, ist aber eher unwahrscheinlich.

+++ Als Appetithappen auf "The Union Of Souls", das Comeback-Album von 3 Colours Red , gibt es einen ersten Song als Download. Wer hier klickt, bekommt gegen Preisgabe der eigenen Identität den Song "The World Is Yours".

+++ Die Postrocker Joan Of Arc sind von 'Jade Tree' zu 'Polyvinyl' gewechselt und werden im August ihr neues Album "Joan Of Arc, Dick Cheney, Mark Twain..." veröffentlichen. Den Song "Fleshy Jeffrey" kann man schon jetzt unter polyvinylrecords.com downloaden. Außerdem haben sich die Musiker auf einer gemeinsamen Tour ihres Projekts Make Believe offenbar so gut mit dem White-and-weird-Rapper Cex verstanden, dass die beiden Parteien ein gemeinsames Album aufgenommen haben sollen. Als Name des Projekts wurde Freak Storm ins Gespräch gebracht.

+++ Noch mehr Downloads - und zwar gleich ein gesamtes Paket bestehend aus Album und EP bieten They Might Be Giants an. Für 13 US-Dollar kann man sich das Album "The Spine" und die EP "The Spine Surfs Alone" auf die Festplatte ziehen. Näheres hier.

+++ Neben der zweiten "Rock Against Bush"-Compilation erscheint im August ein weiterer Sampler, dessen Einnahmen an Bush-kritische NGOs gehen sollen. Hinter dem Projekt steckt John Flansburgh von den gerade erst erwähnten They Might Be Giants. Das Album wird "Future Soundtrack For America" heißen und fast ausschließlich unveröffentlichte Songs enthalten. In Amerika erscheint das Album am 10. August über 'Barsuk Records'. Das komplette Tracklisting sieht folgendermaßen aus:
01. OK Go - "This Will Be Our Year"
02. David Byrne - "Ain't Got So Far To Go"
03. Jimmy Eat World - "Game Of Pricks"
04. Death Cab For Cutie - "This Temporary Life"
05. Blink 182 - "I Miss You" (James Guthrie Mix)
06. Mike Doughty - "Move On"
07. Ben Kweller - "Jerry Falwell Destroyed The Earth"
08. Sleater-Kinney - "Off With Your Head"
09. R.E.M. - "Final Straw" (MoveOn Mix)
10. Bright Eyes - "Going For The Gold" (Live)
11. The Long Winters - "The Commander Thinks Aloud" (Future Mix)
12. will.i.am - "Money"
13. They Might Be Giants - "Tippecanoe And Tyler Too"
14. Clem Snide - "The Ballad Of David Icke"
15. Yeah Yeah Yeahs - "Date With The Night" (Live)
16. Fountains Of Wayne - "Everything's Ruined" (Acoustic)
17. Nada Surf - "Your Legs Grow"
18. The Flaming Lips - "Yoshimi Battles The Pink Robots"
19. Old 97's - "Northern Line"
20. Laura Cantrell - "Sam Stone"
21. Tom Waits - "Day After Tomorrow"
22. Elliott Smith - "A Distorted Reality Is Now A Necessity To Be Free"

+++ Last but not least eine weitere Compilation mit diversen unveröffentlichten Songs. Auf "Hopelessly Devoted To You Vol. 5" sind neue Stücke von Thrice, Break The Silence, Avenged Sevenfold, Common Rider, Stairwell und einigen anderen Bands enthalten, ganz genau wird alles hier aufgelistet.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.