Zur mobilen Seite wechseln
24.10.2022 | 14:00 0 Autor: Nicola Drilling RSS Feed

VISIONS Premiere: Nero Kane präsentiert Video zu "Burn The Faith"

News 32936

Foto: Nero Kane

Der italienische Singer/Songwriter Nero Kane präsentiert uns auf seinem neuen Album eine atmosphärische Reise durch Hölle, Paradies und Fegefeuer, inspiriert von Dantes "Göttliche Komödie". Im Video zur neuen Single "Burn The Faith" setzt er die düstere Reise fort und trifft auf alte Bekannte.

Minimalistisch und doch dekadent - so gegensätzlich wie das auch klingen mag, fasst es den Stil von Nero Kane auf seinem aktuellen Album "Of Knowledge And Revelation" optimal zusammen. Am 30. September erschien das bereits dritte Album des Italieners, welches in der Nähe von Venedig mit Produzent Matt Bordin aufgenommen wurde. "Of Knowledge and Revelation" soll einen neuen Weg auf Nero Kanes ständiger spirituellen Pilgerreise durch "Dunkelheit, Nebel und Licht" darstellen, so der Singer/Songwriter selbst. "Eine Reise, die aus Einsamkeit, Aufstieg und Fall besteht, in einer Welt, die an Dantes Vorhölle erinnert. Ich liebe es, mich von Visionen inspirieren zu lassen, insbesondere von Literatur und Malerei", so Kane.

Der italienische Psych-Folk-Künstler nimmt uns in seinen Werken mit auf eine düstere Reise zwischen Liebe, Tod und Religion; seine europäischen Wurzeln paart er dann noch mit einem amerikanischen Westernsound und kann so mit einer Wucht an melancholischer Schönheit überzeugen. Auch die neue Single "Burn The Faith" bewegt sich in diesen einsamen Sphären und bekommt nun auch noch ein passendes atmosphärisches Video.

Das Video zu "Burn The Faith" präsentiert gleichzeitig den zweiten Teil des Kurzfilms der bereits mit der Single "Lady Of Sorrow" Ende September begonnen wurde. Gefilmt wurden die Videos von Samantha Stella, die auch als Gastmusikerin und Protagonistin in dem Video und Song fungiert. Stella und Kane arbeiten bereits seit Anfang von Kanes Karriere 2018 zusammen und präsentieren sich auch bei Auftritten häufig als Duo. Im neuen Video gibt sich Kane als Pfarrer auf dem Weg durch die Vorhölle und entdeckt seine Jugendliebe Beatrice wieder - die Inspiration stammt laut Stella von dem wohl wichtigsten Werk der italienischen Literaturgeschichte: Dante Alighieris "Göttliche Komödie" aus dem 14. Jahrhundert. In sieben Minuten führt die mörderische Doom-Folk-Ballade durch düstere Sphären und symbolisiert die Odyssee durch Hölle, Paradies und Fegefeuer.

"Of Knowledge And Revelation" ist noch über Bandcamp erhältlich. Nero Kane ist gerade auf Tour unterwegs, darunter sind vier Konzerte in Deutschland angesetzt.

Video: Nero Kane - "Burn The Faith"

Cover & Tracklist: Nero Kane - "Of Knowledge And Revelation"

01. "Lady Of Sorrow"
02. "Burn The Faith"
03. "The Vale Of Rest"
04. "The Pale Kingdom"
05. "The End, The Beginning, The Eternal"
06. "Lacrimi și Sfinți"
07. "The River Of Light"
08. "Sola Gratia"

Live: Nero Kane

30.10. Mannheim - Blau
31.10. Kassel - Sanderhauds
01.11. Berlin - Marie Antoinette
12.11. Saarbrücken - Black Water Festival

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.