Zur mobilen Seite wechseln
27.07.2022 | 17:10 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Converge kündigen Europa-Shows an

News 32724

Foto: David Robinson

Die Hardcore-Veteranen Converge werden wieder hierzulande auftreten. In den deutschsprachigen Ländern sind vier Termine geplant.

Converge waren kürzlich bereits in Deutschland gewesen: Anfang Juli hatte die Band, erweitert um ihre Kolleg:innen Chelsea Wolfe, Ben Chisholm und Stephen Brodsky (Cave In, Mutoid Man), in Berlin das gemeinsame Kooperationsalbum "Bloodmoon: I" auf die Bühne gebracht; der ebenfalls geplante Termin in Wiesbaden war wegen logistischer Probleme leider ausgefallen.

Nun kommt die US-Hardcoreband in ihrer vierköpfigen Kernbesetzung erneut zu uns auf Tour: Im November sind drei Shows in Deutschland sowie ein Auftritt in Luxemburg angesetzt. Support sind Full Of Hell und Petbrick. Tickets für Berlin, Leipzig und Esch gibt es ab Freitag, den 29. Juli um 12 Uhr bei Eventim zu kaufen, für Köln bekommt ihr Karten ab sofort bei Plattenladen Positive Records.

Converge-Gitarrist Kurt Ballou war jenseits seiner Band auch als Produzent zuletzt wieder erfolgreich tätig, etwa für das kommende Russian Circles-Album "Gnosis".

Live: Converge + Full Hell + Petbrick

10.11. Berlin - Columbia Theater
11.11. Leipzig - Felsenkeller
12.11. Esch/Alzette - Kulturfabrik
13.11. Köln - Essigfabrik

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.