Zur mobilen Seite wechseln
15.07.2022 | 13:20 0 Autor: Lukas Schumacher RSS Feed

Muff Potter teilen neue Single "Hammerschläge, Hinterköpfe" mit Mitgliedern von Swans und Messer

News 32693

Foto: Bastian Bochinski

Mit ihren prominenten Gästen machen Muff Potter Christian Lindner "ein verspätetes Hochzeitsgeschenk" und kritisieren den allgemeinen Optimierungswahn sowie die Start-up-Branche.

"Mein Maserati fährt 210" - so beginnt sowohl ein NDW-Hit aus den Achtzigern als auch die neue Muff Potter-Single. "Hammerschläge, Hinterköpfe" ist textlich voll von bekannten Werbeslogans wie "Sind sie zu stark, bist du zu schwach" oder Phrasen wie "Machen ist wie wollen, nur krasser" und "Wenn jeder an sich selbst denkt, ist an alle gedacht". Der ironische und zynische Unterton ist dabei kaum zu überhören.

Muff Potter arbeiten sich auf ihrer neuen Single vor allem am Optimierungswahn und dem ungeheuren Druck im modernen Berufsalltag ab. So fragt Frontmann Thorsten Nagelschmidt typische Bewerbungsfragen wie "Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?" oder singt beinahe vorwurfsvoll mit "Wir sind da an was echt Spannendem dran" die nächste Klischee-Phrase. Zudem verarbeitet die Band auch Elemente des Tends der Selbstoptimierung, die meist auf den sozialen Medien zum Ausdruck gebracht werden soll: "Hashtag Mindset, Hashtag kein Problem."

Der Titel "Hammerschläge, Hinterköpfe" stammt dabei nicht von Sänger und Texter Nagelschmidt, sondern aus dem Roman "Kachelbads Erbe" von Messer-Frontmann Hendrik Otremba. Dieser ist auch als Gastsänger auf dem Song zu hören. Als zweiten Gast haben sich Muff Potter Kristof Hahn von den Swans an der Lapsteel-Gitarre hinzugeholt, dessen Einsatz den treibenden Track mit seinen Noise-Ausflügen noch weiter ausbaut.

"Hammerschläge, Hinterköpfe" ist nach "Ich will nicht mehr mein Sklave sein", "Flitter & Tand" und dem Spoken-Word-Song "Nottbeck City Limits" die vierte und letzte Vorabveröffentlichung aus dem kommenden Album "Bei aller Liebe". Das Album erscheint am 26. August bei Hucks Plattenkiste und kann weiterhin vorbestellt werden. Im Oktober und November sind Muff Potter dann auch auf ausgedehnter Tour durch Deutschland, zudem steht ein Termin in Wien an. Tickets gibt es bei Eventim.

Live-Video: Muff Potter - "Hammerschläge, Hinterköpfe"

Stream: Muff Potter - "Hammerschläge, Hinterköpfe"

Live: Muff Potter

24.07. Cuxhaven/Nordholz - Deichbrand Festival

VISIONS empfiehlt:
Muff Potter

05.10. Köln - Gloria
06.10. Wiesbaden - Schlachthof
07.10. Jena - Kassablanca
14.10. Hamburg - Uebel & Gefährlich
15.10. Berlin - Festsaal Kreuzberg
02.11. Leipzig - Conne Island
03.11. Nürnberg - Z-Bau
04.11. München - Freiheiz
05.11. Wien - Flex
09.11. Saarbrücken - Garage
10.11. Düsseldorf - Zakk
11.11. Münster - Skaters Palace
12.11. Bremen - Schlachthof

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.