Zur mobilen Seite wechseln
01.04.2022 | 09:19 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Liam Gallagher streamt neue Single "C'mon You Know"

News 32425

Foto: WMG

Liam Gallagher hat den Titelsong seines kommenden Albums "C'mon You Know" veröffentlicht. Der entpuppt sich als kraftvoller Mutmacher.

Rauschhaft kratzige Synthies, Bass-Achtel und ein strammer Handclap-Beat leiten Liam Gallagher neusten Britpop-Streich ein. Der Ton ist feierlich, zum Refrain hin bäumt sich der Song mit Gallaghers Gesang und ein paar Rockgitarren nochmal richtig auf. Ein paar Soul-Backgroundchor-Akzente besorgen den Rest - das hier soll groß klingen und klingt es dann auch. Zu Beginn des letzten Drittels seiner fünf Minuten atmet der Song nochmal durch, bevor er sich in ein opulentes Finale ergießt. "Beautiful people, come out to play/ Brothers and sisters, it's time/ So let's start living, be thankful and give in/ We're only here for a short while" singt Gallagher dazu fast schon überraschend harmoniesüchtig.

Gallagher hatte zuvor bereits angekündigt, dass neue Musik von ihm ins Haus stehe. Zudem hatte er das neue Stück schon am 26. März im Rahmen einer Benefiz-Show (bei der er auch den verstorbenen Taylor Hawkins würdigte) in London live vorgestellt. "C'mon You Know" ist logischerweise Teil des gleichnamigen dritten Soloalbums von Liam Gallagher, das seit Herbst 2021 fertig ist, am 27. Mai erscheint und schon vorbestellt werden kann. Die Single "Everything's Electric" mit Dave Grohl war bereits Anfang Februar erschienen.

Zeitgleich mit der neuen Studioplatte veröffentlicht der Brite auch noch das Livealbum "Down By The River Thames", das einen Auftritt einfängt, den er am 5. Dezember 2020 auf einem Schiff auf der Themse hingelegt und per Stream übertragen hatte. Dort spielte Gallagher Songs seiner Soloalben sowie Oasis-Hits. Gallaghers noch aktuelles Soloalbum "Why Me? Why Not." war 2019 erschienen.

Tourdaten für die deutschsprachigen Länder gibt es aktuell noch nicht, aber Liam Gallagher hatte bereits vergangenes Jahr zwei große Open-Air-Shows in Knebworth für diesen Sommer angekündigt. An gleicher Stelle hatten Oasis 1996 zwei Auftritte gespielt und mit jeweils 125.000 Zuschauern (und dem Zehnfachen an Nachfrage) einen Rekord aufgestellt. Zudem sind einige Konzerte in europäischen Ländern terminiert. Infos findet ihr auf Liam Gallaghers offizieller Webseite.

Stream: Liam Gallagher - "C'mon You Know"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.