Zur mobilen Seite wechseln
02.03.2022 | 10:35 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Trail Of Dead und The Coathangers covern Pussy Riot, weitere Russland-Konzerte abgesagt

News 32319...And You Will Know Us By The Trail Of Dead & The Coathangers haben gemeinsam den Pussy-Riot-Song "Putin Lights Up The Fires" gecovert. Alle Erlöse der Single gehen an die Ukraine-Hilfe. Währenddessen haben weitere Musiker:innen mit Konzertabsagen und Statements auf den russischen Einmarsch in der Ukraine reagiert.

An dem zornigen, ursprünglich 2012 erschienenen Punk-Protestsong "Putin Lights Up The Fires" ändern ...And You Will Know Us By The Trail Of Dead und The Coathangers gar nicht viel: Im Gegensatz zu Pussy Riot singen die Frauen von den Coathangers hier auf Englisch statt Russisch, der geradlinige, widerständige Druck des Songs bleibt aber gleich. Alle Einnahmen aus dem auf Bandcamp verfügbaren Titel gehen an die Hilfsorganisation CARE und ihren Ukraine Crisis Fund, mit dem die NGO dringend benötigte Hilfe wie Essen, Wasser, Hygieneartikel sowie finanzielle und persönliche Unterstützung für die vom Krieg in der Ukraine Betroffenen leisten will. CARE konzentriert sich dabei auf Hilfe für Frauen, Familien und ältere Menschen und will rund vier Millionen Ukrainer:innen Unterstützung zukommen lassen. Ihr könnt der Organisation auch direkt spenden.

Nach den ersten bestürzten Reaktionen aus der Musikwelt auf den Einmarsch Russlands in der Ukraine und Absagen von Konzerten in Russland beispielsweise von Green Day hatten immer mehr Musiker:innen aus aller Welt auf den Krieg reagiert und geplante Shows in Russland gestrichen, Benefizcover veröffentlicht, selbst Hilfe an der Grenze des Landes geleistet oder anderweitig ihre Solidarität mit dem Land ausgedrückt.

Aktuell folgen immer noch weitere Acts dem Beispiel: Nick Cave & The Bad Seeds teilten mit, die für Sommer angesetzten Auftritte in der Ukraine und Russland könnten unter den gegenwärtigen Umständen nicht stattfinden, die Band stehe kompromisslos an der Seite der "mutigen Menschen der Ukraine, ihres heroischen Anführers und all jener, die unter diesem sinnlosen Krieg leiden". Auch die französischen Post-Black-Metaller Alcest sagten Konzerte ab und äußerten sich ähnlich, die italienischen ESC-Gewinner Måneskin drückten ihre Solidarität aus und ließen wissen, unter den Umständen aktuell keine neuen Konzerttermine bekanntgeben zu können.

Pink Floyd-Veteran David Gilmour rief derweil die russischen Soldaten auf, sich den Feindseligkeiten zu verweigern, "hört auf, eure Brüder zu töten" schrieb er unter anderem. Und auch Gene Simmons von Kiss drückte in den vergangenen Tagen wiederholt und unmissverständlich seine Abscheu über Wladimir Putin und dessen Angriffskrieg in den sozialen Medien aus. Rapper Casper teilte einen Link zu einem Hilfsangebot. Und Love A kündigten an, Teile ihrer Merch-Einnahmen zu spenden.

Wer die Menschen in der Ukraine unterstützen will, kann an die Aktion "Deutschland hilft" spenden.

Stream: Trail Of Dead & The Coathangers - "Putin Lights Up The Fires"

Facebook-Post: Trail Of Dead über ihre Kooperation mit The Coathangers

Social-Media-Posts: Reaktionen auf den Krieg in der Ukraine

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.