Zur mobilen Seite wechseln
03.01.2022 | 09:21 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Foo Fighters streamen 2021er Show im Madison Square Garden

News 32159

Foto: Danny Clinch

Die Foo Fighters streamen ihr triumphales Live-Rückkehr-Konzert aus dem Sommer 2021. Die lange Show, die im berühmten New Yorker Madison Square Garden stattgefunden hatte, können Fans nun in voller Länge sehen und hören - allerdings nur für begrenzte Zeit.

Im Juni 2021 hatten die Foo Fighters sich selbst und ihren Fans gleichermaßen ein Geschenk gemacht: Nach längerer Pandemie-bedingter Live-Pause stand die Band um Frontmann Dave Grohl endlich wieder im New Yorker Madison Square Garden auf der Bühne - vor ausverkauftem Haus, zu dem aus Sicherheitsgründen nur geimpfte Fans Zutritt hatten. Die Show war nach einem ähnlich konzipierten Club-Auftritt der Strokes kurz zuvor nicht nur eine Rückkehr für die vorab warmgespielten Foo Fighters, sondern läutete insgesamt für eine Weile ein Comeback von Live-Konzerten in New York und den USA ein.

Den hochauflösenden Mitschnitt von mehr als zweieinhalb Stunden Länge, bei dem auch der Disco-Ausflug der Band als The Dee Gees, das aktuelle Album "Medicine At Midnight" sowie Coversongs zu Ehren kamen, können die Fans nun komplett streamen. Zu lange warten sollten sie aber nicht: Die Band kündigte in den sozialen Medien an, der Abruf sei nur "für begrenzte Zeit" möglich; mutmaßlich ist zu einem späteren Zeitpunkt noch eine Veröffentlichung via Blu-ray/DVD, Video-on-Demand und Streaming-Diensten angedacht. Dem Auftritt hatten die Foo Fighters im Nachgang auch noch die Mini-Doku "The Day The Music Came Back" gewidmet.

Das aktuellste Projekt der Foos ist die bandeigene Horrorkomödie "Studio 666", zu der es schon einen Trailer zu sehen gab. Grohl ließ zwischenzeitlich verlauten, der Film habe die Erwartungen aller Beteiligten übertroffen und sei ein ernstzunehmendes Werk geworden. Ab dem 25. Februar können das zumindest US-Fans in den Kinos überprüfen.

Für Sommer 2022 hat die Band in den deutschsprachigen Ländern drei Konzerte angekündigt: Neben einem Auftritt beim österreichischen Nova Rock Festival und einer Show in Basel mit Weezer als Support werden die Foo Fighters im Juni auch das Tempelhofer Feld in Berlin bespielen - unterstützt von The Pretty Reckless und Greta Van Fleet. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Foo Fighters - Live At Madison Square Garden (June 20, 2021)

Live: Foo Fighters

08.06. Berlin - Flughafen Tempelhof (+ The Pretty Reckless & Greta Van Fleet)
10.06. Nickelsdorf - Nova Rock Festival
14.06. Basel - St. Jakob-Park (+ Weezer)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.