Zur mobilen Seite wechseln
11.10.2021 | 16:00 0 Autor: Lukas Schumacher RSS Feed

VISIONS Premiere: Garage-Indie-Trio Shybits teilt Video zu "Bitumen Dreams"

News 31972

Foto: Marco Leitermann

Die Shybits haben ein Video zu ihrer neuen Single "Bitumen Dreams" veröffentlicht. Mit 80er US-College-Rock steigt die Spannung auf ihr Debütalbum.

Das Berliner Trio Shybits hat sich mit seiner Mischung aus Garage, Surf, Post-Punk und Indie in der Hauptstadt-Stzene früh einen Namen gemacht und trat bereits 2019 als Teil unserer Newcomer-Rubrik in Erscheinung. Nach "Skin Floats" und "Freaks" folgt nun der dritte Vorgeschmack auf das längst überfällige Debüt.

Im Clip zu "Bitumen Dreams" sind Liam Bradbury (Gitarre), Piero Pecchi (Bass) und Meg Wrigh (Drums) bei einer klassischen Bandperformance zu sehen. Abwechselnd spielen sie auf einem Feld oder auf der Ladefläche eines Vans. Die schlichte Unbekümmertheit, die das ausstrahlt, setzt sich auch abstrakt im Text fort.

Das besungende Bitumen ist nicht nur ein natürlicher Bestandteil von Naturasphalt, sondern auch laut Drummerin Wrigh "ein Synonym für Fieberträume". Bei Erhitzung können heiße Dämpfe entstehen, die gesundheitsschädlich sind und sogar eine gewisse halluzinierende Wirkung haben können. "Es gibt etwas an Bitumen [...], dass wir abstrakt mit dem Gefühl des Herzschmerzes vergleichen", erklärt Wrigh weiter. Die Shybits kombinieren dieses Gefühl allerdings mit einem fast naiven Gefühl der Hoffnung und verpacken es in einen von den Beatles geprägten Refrain.

Nach Touren mit Razz oder Gurr sind die Shybits dieses Jahr noch live im Berliner Schokoladen zu erleben. "Body Lotion", das erste Studioalbum der Berliner soll im Februar 2022 erscheinen.

Video: Shybits - "Bitumen Dreams"

Live: Shybits 2021

22.10 - Berlin - Schokoladen

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.