Zur mobilen Seite wechseln
28.07.2021 | 12:14 0 Autor: Stephan Kreher RSS Feed

The Dee Gees (Foo Fighters) teilen Live-Video von "Shadow Dancing"

News 31792

Foto: Magdalene Wosinska

Kurz nach Veröffentlichung des Bee-Gees-Tribute "Hail Satin" haben die Foo Fighters unter ihrem Disco-Alias eine Liveversion des Andy-Gibb-Songs "Shadow Dancing" geteilt.

Zum Record Store Day am 17. Juli veröffentlichten die Foo Fighters unter dem Namen Dee Gees das Cover-Album "Hail Satin". Auf der coverte die Band neben Hits aus dem Kanon der Disco-Größen wie "You Should Be Dancing" auch den Song "Shadow Dancing". Der wurde zwar von den Bee Gees geschrieben, aber von Andy Gibbs, dem jüngeren Bruder der Bandmitglieder, aufgenommen.

Die Performance wurde, so wie das bereits veröffentlichte Video zu "You Should Be Dancing" und die Live-Bonustracks der "Hail-Satin"-Vinyl, in Dave Grohls Studio 606 aufgenommen. Grohls untypischer Falsett-Gesang kommt dabei nur teilweise zum Einsatz. Durch den Song führt Schlagzeuger Taylor Hawkins, unterstützt von Background-Sänger:innen.

Die erste Live-Version des Songs von Dave Grohl und seiner Band ist die neue Session allerdings nicht. Bereits im März coverten die Foo Fighters "Shadow Dancing" gemeinsam mit Mitgliedern von Rilo Kiley im Rahmen des Rock'N'Relief-Livestream-Events.

"Medicine At Midnight", das aktuelle reguläre Foo-Fighters-Album, war im Februar erschienen. Im Juni 2022 kommt die Band zurück nach Europa, möglicherweise werden dabei auch Dee-Gees-Songs gespielt. Tickets für die Show in Berlin gibt es bei Eventim.

Video: Foo Fighters - "Shadow Dancing" (als Dee Gees)

Live: Foo Fighters + The Pretty Reckless + Greta Van Fleet

06.06.2022 Berlin - Flughafen Tempelhof

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.