Zur mobilen Seite wechseln
30.06.2021 | 14:00 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

VISIONS Premiere: Krälfe zeigen Video zu "Galactic Lowfare"

News 31729

Foto: szim.de

Das Berliner Post-Punk/Noiserock-Duo Krälfe hat ein Video zum Song "Galactic Lowfare" gedreht. Das Stück ist Teil des kommenden Albums "Gravity Sucks".

Cläre Caspar an Schlagzeug und Mikrofon und Ralf Küster an Gitarre und Bass stecken hinter Krälfe. Das Duo feiert 2014 mit einem namenlosen Debüt seinen Einstand, 2017 folgte das Album "Konserve". Am 9. Juli werden Krälfe dann mit "Gravity Sucks" via Motor/Edel ihr drittes Album veröffentlichen.

Der Sound der beiden nährt sich aus Noiserock im Stile von Sonic Youth mit allerhand post-punkigen Elementen. Das Stück "Galactic Lowfare" etwa hat zum Finale einen tanzbaren Stakkato-Rhythmus, während die stoische, minimalistische Stimmung an den New Yorker No Wave der frühen 80er erinnert.

Das fast sechsminütige "Galactic Lowfare" ist bereits der vierte Song, den Krälfe aus "Gravity Sucks" vorab veröffentlichen. Im Video sehen wir Caspar lachend hinterm Schlagzeug oder ausdrucksstark tanzend, während ihre Zeilen eingeblendet werden. Küster spielt wahlweise Bass oder Gitarre vor einem Verstärker in einem weißen Raum.

Video: Krälfe - "Galactic Lowfare"

Stream: Krälfe - "Galactic Lowfare"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.