Zur mobilen Seite wechseln
24.08.2020 | 11:13 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Coheed And Cambria veröffentlichen Fortsetzung zu 80er-Hit, "Jessie's Girl 2"

News 31037Coheed And Cambria haben eine Fortsetzung zu Rick Springfields 80er-Hit-Song "Jessie's Girl" veröffentlicht. Ihr neuer Song "Jessie's Girl 2" schließt im Stil der Emo-Indie-Progger inhaltlich an den Vorgänger an - mit bösem Twist und Rick Springfield persönlich als Gast.

"I wish that I had Jessie's girl", sang Rick Springfield 1981 sehnsüchtig im Angesicht der von ihm angehimmelten, aber unerreichbaren Freundin seines besten Freundes. Coheed And Cambria haben fast vier Dekaden später nun eine Fortsetzung des fremden Songs geschrieben. In "Jessie's Girl 2" hat der Erzähler seine Angebetete doch bekommen - allerdings stellt sich diese nun als eher abgründiges Wesen heraus.

Musikalisch verknüpft die Band um Claudio Sanchez den klassischen 80er-Synthie-Rock mit ihrem Emo-Indie-Sound, lässt aber die sonst üblichen Prog-Einschläge weg. Auch Rick Springfield selbst gibt dem Song-Sequel seinen Segen, indem er als Gastsänger in der zweiten Hälfte des Stücks eine Strophe beisteuert.

Außerdem ist er im zugehörigen Video als unglücklicher Barkeeper zu sehen, während Jessie's Girl - animiert - bei allerlei Streichen und Boshaftigkeiten zu sehen ist, während die Band im Hintergrund ebenfalls teilanimiert auf den Bar-Bildschirmen wie in einem alten MTV-Video zu sehen ist.

"Hat schon mal jemand eine Fortsetzung eines fremden Songs geschrieben?", fragt Sanchez in einer Pressemitteilung. "Als Filmfan erschien es mir einfach als sehr interessante Idee... Es ist ein bisschen als wenn ein 'National Lampoon'-Film auf 'Liebling, hältst Du mal die Axt?' trifft."

Coheed And Cambria vertreiben den neuen Track nicht nur als Vinyl-Single, auf ihrer Webseite kann man sogar Merchandise rund um das neue Werk kaufen.

Die Band ist erfahren mit Fortsetzungen: Große Teile der bisherigen Diskografie erzählen eine epische SciFi-Geschichte im gleichen Universum, mit der aktuellen Platte "Vaxis – Act I: The Unheavenly Creatures" (2018) war die Band nach Abstechern wieder zu ihrem großen konzeptuellen Rahmen zurückgekehrt.

Kürzlich hatte Claudio Sanchez mit diversen anderen hochkarätigen Musikern zusammen Rush gecovert. Außerdem arbeitet seine Band an einem neuen Album, das bereits "zu 75 Prozent fertig" sein soll.

Video: Coheed And Cambria - "Jessie's Girl 2" (feat. Rick Springfield)

Video: Rick Springfield - "Jessie's Girl"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.