Zur mobilen Seite wechseln
20.03.2020 | 13:00 1 Autor: Florian Schneider RSS Feed

Die besten Musikdokus zum Streamen

News 30688Livekonzerte werden derzeit viele im Internet übertragen. Wer aber auf der Suche nach etwas mehr Hintergrundwissen ist oder alle sehenswerten Musikdokus in den Angeboten der bekannten Streamingdienste schon gesehen hat, findet nach dem Klick eine Zusammenstellung von Musikdokus, die es derzeit kostenlos im Stream online gibt.

Wir haben uns bei der Zusammenstellung bemüht, nur Filme auszuwählen, die offiziell und kostenlos im Netz gestreamt werden. Wer etwas tiefer wühlt, findet natürlich auch viele inoffizielle Angebote. Aber die zu nutzen ist in diesen Zeiten vielleicht nicht sehr sozial.

Kostenlos streambare Musikdokus im Netz

The Clash: Audio Ammunition
Die fünf kurzen Teile dieser Doku von Google beleuchten jeweils ein Album der legendären Punk-Band.

John Lennon & Yoko Ono: Bed Peace
Doku über John Lennons und Yoko Onos Protestaktion Bed Peace 1969, als das Paar zwei Wochen im Bett verbrachte, um gegen den Vietnamkrieg zu protestieren.

Cry Baby: The Pedal That Rocks The World
Nicht nur für Gitarristen interessant: Der Film porträtiert das vielleicht bekannteste Gitarreneffektpedal, das vor allem dank Musikern wie Jimi Hendrix Spuren in der Rockmusik hinterließ.

David Bowie: Sound And Vision
Der Film von 2016 gibt einen Überblick über Karriere und Leben von David Bowie. 

Founding Fathers: The Untold Story of HipHop
Chuck D von Public Enemy erzählt in dieser Dokumentation die Geschichten der Gründerväter von HipHop, von denen inzwischen viele in Vergessenheit geraten sind.

John Peel's Record Box
Die vierteilige Dokumentation der BBC beschäftigt sich ausschließelich mit den wertvollsten Platten aus der Sammlung des legendären Radio-DJs John Peel. 

Last Days At The Fillmore
Mitte 1971 schloss die legendäre Konzertvenue Fillmore West in San Francisco für immer. Der Film begleitet die letzten Tage und Konzerte vor der Schließung.

Our Hobby Is Depeche Mode
Regisseur Nicholas Abrahams begleitet in seiner Doku Depeche-Mode-Fans aus aller Welt.

RIP 285 Kent: A Documentary
Der Film des renommierten Onlinemagazins Pitchfork beschäftigt sich ebenfalls mit einem legendären Club - dem 285 Kent in New York, das 2014 seine Türen schließen musste.

Slowdive - Souvlaki
Ein weiterer Film von Pitchfork, der die Entstehungsgeschichte des legendären Slowdive-Albums "Souvlaki" nachzeichnet - einem Meilenstein des Shoegaze.

Wild Style
Eine der ersten, in jedem Fall aber die einflussreichste Dokumentation über die Frühzeit von HipHop. Dialoge aus Wild Style wurden bis heute tausendfach gesampelt. 

Afropunk
Der 60-minütige Film befasst sich mit afroamerikanischen Punkbands und dem Rassismus, dem sie begegnen.

Musikdoku-Playlist von Google Play
Wer einfach nicht genug bekommt: Im Youtube-Kanal von Google Play gibt es weitere sehenswerte Filme, unter anderem über die Rolling Stones, Merge Records oder Rapper Nas.

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von DANNYDEVITO DANNYDEVITO 21.03.2020 | 13:50

Danke Visions! Klasse!

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.