Zur mobilen Seite wechseln
28.02.2020 | 08:05 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Rammstein zeigen beeindruckendes Zeitraffer-Video von ihrem Bühnenaufbau

News 30638Rammstein sind seit Jahren mit einer der spektakulärsten Live-Produktionen der Welt unterwegs. Wieviel Arbeit darin steckt, die Show in jeder Stadt auf die Bühne zu bringen, zeigt nun ein eindrucksvolles Zeitraffer-Video.

Zwei Tage nur für den Boden und Vorbereitungen, erst am dritten Tag beginnt der Aufbau des Bühnen-Skeletts - und auch das steht erst nach sechs Tagen und gut 47 investierten Stunden Arbeitszeit. Dann aber ist noch lange nicht Schluss: 18 voll beladene 40-Tonner rollen an, um Boxen, Verstärker, Lichter und den Rest der Bühnenaufbauten anzuliefern. Erst nach sieben Tagen und 61 Stunden steht die gewaltige Rammstein-Bühne, die man am Ende auch noch kurz in Aktion sieht.

Gefilmt wurde der eindrucksvolle Clip im Juni 2019 im Dresdner Rudolf-Harbig-Stadion. Das Feuer-Spektakel der Band muss man vor dem Hintergrund des Klimawandels dabei auch kritisch sehen: Feuerwerk, Stromverbrauch und Logistik rund um den Bühnenbau und -transport dürften einen mächtigen CO2-Fußabdruck hinterlassen.

Rammsteins große Tour für das vergangene Jahr war innerhalb kürzester Zeit ausverkauft gewesen, bei den Konzerten und Zusatzshows für 2020 lief es genauso. Rammstein hatten noch vor der Tour ihr neues nach der Band benanntes Studioalbum veröffentlicht.

Rammstein-Sänger Till Lindemann tourt derzeit auch mit seinem nach sich benannten Nebenprojekt und dessen zweitem Album "F & M" durch Europa. Seine in diesem Rahmen dargebotene Show erregte die Gemüter der Tierschutzorganisation PETA: Lindemann solle aufhören, zum Song "Fish On" Fische zu zerstückeln und ins Publikum zu werfen. "Wir von PETA haben vollstes Verständnis für Provokationen. Wenn jedoch fühlende Lebewesen dafür leiden und sterben müssen, hat unser Verständnis ganz klar ein Ende", sagte eine Sprecherin. "Wir denken, dass Till Lindemann kreativ genug ist, in Zukunft ohne Tierleid eine spektakuläre Bühnenshow zu inszenieren."

Video: Rammstein und ihr Bühnenaufbau

Live: Rammstein

25.05. Klagenfurt - Wörthersee Stadion | ausverkauft
29.05. Leipzig - Red Bull Arena | ausverkauft
30.05. Leipzig - Red Bull Arena | ausverkauft
02.06. Stuttgart - Mercedes-Benz-Arena | ausverkauft
03.06. Stuttgart - Mercedes-Benz-Arena | ausverkauft
06.06. Zürich - Stadion Letzigrund | ausverkauft
07.06. Zürich - Stadion Letzigrund | ausverkauft
27.06. Düsseldorf - Merkur Spiel-Arena | ausverkauft
28.06. Düsseldorf - Merkur Spiel-Arena | ausverkauft
01.07. Hamburg - Volksparkstadion | ausverkauft
02.07. Hamburg - Volksparkstadion | ausverkauft
04.07. Berlin - Olympiastadion | ausverkauft
05.07. Berlin - Olympiastadion | ausverkauft

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.