Zur mobilen Seite wechseln
27.02.2020 | 17:15 0 Autor: Marcel Buchwald RSS Feed

Highfield Festival gibt letzte Bestätigungswelle bekannt

News 30637Das Line-up für die diesjähriges Ausgabe des Highfield Festivals ist komplett. Fans dürfen sich auf eine bunte Mischung allen Genres zeitgenössischer Rock- und Popmusik freuen.

Das Highfield Festival hat sein Line-up komplettiert. Den letzten freien Headliner-Slot besetzen Limp Bizkit, die vielleicht sogar Songs aus ihrem seit längerem in der Mache befindlichen neuen Album präsentieren. Daneben spielen Madsen, von deren Qualitäten man sich aktuell auf dem Live-Bundle "Lichtjahre Live" überzeugen kann.

Weitere High(field)light bilden der tanzbare Electronica-Indierock von Two Door Cinema Club und Frank Carter mit seinen Rattlesnakes, während Punkrock-Fans mit Sum 41, Bad Religion, Pascow, Lagwagon und den Bouncing Souls auf ihre Kosten kommen.

Die Antilopen Gang steht derweil für Polit-Rap, den Alternative-Stoner-Rock von Cleopatrick haben wir euch in unserer "Vormerken!"-Rubrik empfohlen. Vervollständigt wird die letzte Bestätigungswelle von Grossstadtgeflüster, You Me At Six, The Hunna und Eskimo Callboy.

Zuvor hatte das Highfield bereits Deichkind, die Beatsteaks, Turbostaat, Bring Me The Horizon, Fever 333, Giant Rooks, Frittenbude, Leoniden, Callejon, Clueso, Kummer und Zebrahead angekündigt. Stattfinden wird das von VISIONS präsentierte Großevent vom 14. bis 16. August am Störmthaler See im sächsischen Großpösna. Tickets gibt es bei Eventim.

VISIONS empfiehlt:
Highfield Festival

14. bis 16.08. Großpösna - Störmthaler See

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.