Zur mobilen Seite wechseln
09.12.2019 | 18:47 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Gone Is Gone, Ghost, Machine Head u.a.)

News 30453Neuigkeiten von Gone Is Gone, Ghost, Machine Head, Human Impact, Nathan Gray, Twins und Bombus.

+++ Gone Is Gone haben neue Musik angeteasert. Zusammen mit der Bemerkung "No One Ever Walked On Water" teilte die Supergroup ein kurzes Musik-Sample in den Sozialen Netzwerken - in einer Woche soll etwas erscheinen, hieß es am vergangenen Freitag. Später teilten sie einen weiteren Ausschnitt, diesmal mit Gesang. Sie hatten Ende November einen Auftritt beim Clouds Hill Festival in Hamburg gespielt. Gone Is Gone bestehen aus Troy Sanders von Mastodon, Troy Van Leeuwen von Queens Of The Stone Age, At The Drive-In-Schlagzeuger Tony Hajjar und Multiinstrumentalist Mike Zarin. Anfang 2017 erschien ihr Debütalbum "Echolocation".

Tweets: Gone Is Gone teasern neue Musik an

+++ Ghost werden im Januar einen neuen Song aufnehmen. Frontmann Tobias Forge, der aktuell als Cardinal Copia unterwegs ist, präsentierte seine Pläne im Interview mit Kaaos TV: "Zuerst werde ich einen Song aufnehmen, der Teil von etwas sein wird, von dem wir in einem Jahr mehr erfahren werden." Danach will das maskierte Mastermind weiter am neuen Album arbeiten, das dann 2021 unter der Herrschaft des neuen Papa Emeritus IV erscheinen soll. Der Sänger habe bereits einige Songs geschrieben und im Sommer ein paar Demos aufgenommen. "Manche von ihnen sind fertig geschrieben, manche sind gestückelt und bei anderen weiß ich es noch nicht." Von Januar bis Mai plant Forge die Wochentage im Studio zu verbringen, um dann im Juni die Schlagzeugspuren aufzunehmen. Ghost hatten zuletzt im September die Single "Seven Inches Of Satanic Panic" veröffentlicht, die zwei bis dato unveröffentlichte Songs enthält. Die Band werde 2020 wegen der Arbeit am neuen Album nicht touren. Tickets für ihre vorerst letzten Konzerte in der kommenden Woche sind bei Eventim erhältlich.

Stream: Interview mit Tobias Forge in Helsinki

Live: Ghost

15.12. München - Zenith
17.12. Esch/Alzette - Rockhal

+++ Machine Head-Frontmann Robb Flynn hat einen eigenen Podcast angekündigt. Der Gitarrist und Sänger wird mit "No Fuckin' Regrets with Robb Flynn" am kommenden Mittwoch, den 11. Dezember starten. Danach soll jeden Mittwoch eine neue Folge erscheinen. In dem Podcast will Flynn näher auf den Tour-Alltag der Band eingehen und im Backstage-Bereich Freunde der Band, Fans und die Crew interviewen. Die Premiere der ersten Episode wird kostenlos bei Gas Digital Network zum Streamen bereitstehen. Der gesamte Podcast wird dann bei den üblichen Streaming-Anbietern erhältlich sein. Machine Head werden nächstes Jahr auf dem zweiten Ableger ihrer Jubiläumstour den 25. Geburtstag ihres Debütalbums "Burn My Eyes" feiern. Tickets für die Konzerte gibt es bei Eventim. Vor kurzem war mit "Do Or Die" außerdem ein neuer Song erschienen.

Instagram-Post: Robb Flynn plant Podcast

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

NO F'N REGRETS W/ ROBB FLYNN TO DEBUT WED. DEC 11TH. Robb is releasing a BRAND NEW podcast "No Fuckin' Regrets w/ Robb Flynn", coming to GaS Digital Network. ⁠ ⁠ You can check out the first episode premiering for free on http://GaSDigitalNetwork.com/LIVE, this Wednesday December 11th 2019 at 3pm EST/ 12pm PT⁠ ⁠ No Fuckin' Regrets will be live streaming every Wednesday at 3pm on GaSDigitalNetwork.com.⁠ ⁠ Become a member of GaS Digital to gain access to episodes 5 days before iTunes, plus access to all the on demand episodes and bonus content. Use promo code NFR for a 14 day free trial. ⁠ ⁠ Robb will also be releasing these episodes to iTunes, Google Play, Spotify, or anywhere else you find podcasts every Sunday at 12am EST 9pm PT. Subscribe now to never miss an episode!⁠ ⁠ GaS Digital Network: ⁠ http://www.GaSDigitalNetwork.com/NFR⁠ ⁠ ITunes: ⁠ https://podcasts.apple.com/us/podcast/no-fn-regrets-with-robb-flynn/id1483563171⁠ ⁠ Google Play: https://play.google.com/music/m/Ibewf5ypbkeollpvwuegurtphde?t=No_Fn_Regrets_with_Robb_Flynn⁠ ⁠ Spotify: https://open.spotify.com/show/3Q7uavFx7oOmcbMxAzfJ0z⁠ ⁠ About No Fuckin' Regrets w/ Robb Flynn:⁠ ⁠ Robb Flynn is the lead vocalist, lead guitarist, and mastermind for the thrash metal band Machine Head. Listen every week as Robb brings you backstage while he tours the world bringing you deeper inside the makings of a hard-living touring musician. Robb will be interviewing his friends in bands, die-hard Machine Head fans (affectionately called “Head Cases”), as well as the wacky cast of his road crew.⁠ As you may know, Robb is an outspoken, no holds barred tell-it-like-it-is personality in the Metal community, and never plans on holding back on his very own podcast, no fucking regrets!

Ein Beitrag geteilt von Machine Head (@machine_head) am

Live: Machine Head

05.05. Ludwigsburg - MHP Arena
06.05. Wiesbaden - Schlachthof
08.05. Hannover - Swiss Life Hall
01.06. Hamburg - Große Freiheit 36

+++ Human Impact haben ihre erste Single "November" geteilt. Bei der Band handelt es sich um eine neue Noiserock-Supergroup mit Mitgliedern von Unsane, Swans und Cop Shoot Cop. Sie wird am 13. März ihr nach der Band benanntes Debütalbum via Ipecac veröffentlichen. Mit dabei sind Unsane-Sänger und -Gitarrist Chris Spencer, Bassist Chris Pravdica von Swans und Xiu Xiu, Keyboarder Jim Coleman von Cop Shoot Cop und Schlagzeuger Phil Puleo, ebenfalls von Cop Shoot Cop und Swans. Die Band hatte bereits im August ihren ersten Live-Auftritt in Brooklyn, New York. Zur selben Zeit gab Spencer die Auflösung seiner New Yorker Noise-Institution Unsane bekannt. Mit "November" veröffentlichen Human Impact ihren allerersten Studiotrack und geben einen Vorgeschmack auf ihr gleichnamiges Debütalbum. Das Album kann bereits über den Webshop des Labels vorbestellt werden.

Video: Human Impact - "November"

Cover & Tracklist: Human Impact - "Human Impact"

hi

01. "November"
02. "E605"
03. "Protestor"
04. "Portrait"
05. "Respirator"
06. "Cause"
07. "Consequences"
08. "Relax"
09. "Unstable"
10. "This Dead Sea"

+++ Nathan Gray bekommt auf seiner Tour im Februar Support von Folk-Songwriter Matze Rossi, den Alternative-Rockern Swain und von Pop-Poet Norbert Buchmacher. Der Boysetsfire-Frontmann präsentiert auf seiner Tour mit Backing-Band Songs seines kommenden neuen Soloalbums, das den Namen "Working Title" trägt. Tickets gibt es bei Eventim.

VISIONS empfiehlt:
Nathan Gray + Matze Rossi + Swain + Norbert Buchmacher

14.02. Berlin - Columbia Theatern
15.02. Münster - Sputnikhalle
16.02. Köln - Kantine
17.02. Frankfurt - Batschkapp
18.02. Hamburg - Gruenspan
19.02. Leipzig - Conne Island
20.02. Nürnberg - Hirsch
21.02. Wien - Szene
22.02. München - Backstage
23.02. Zürich - Papiersaal
24.02. Stuttgart - Wizemann
25.02. Saarbrücken - Garage

+++ Twins haben ihre erste Single "Library" präsentiert und damit das Debütalbum "Soon" angekündigt. Die Post-Hardcore-Band, die unter anderem aus Mikrokosmos23-Mitgliedern besteht, veröffentlicht es am 14. Februar über Through Love Records in Deutschland. Insgesamt sind sieben Labels aus den USA, Kanada, Italien und Frankreich am Release beteiligt. Die Band sagt zum Song: "Wir haben uns für 'Library' [als Single] entschieden, weil es einer der ersten Songs war, den wir gemeinsam geschrieben haben und mit dem wir unsere gemeinsame musikalische Sprache gefunden haben."

Stream: Twins - "Library"

Cover & Tracklist: Twins - "soon"

twins soon

01. "Cockroaches 1"
02. "Cockroaches 2"
03. "Library"
04. "Maps"
05. "Interlude"
06. "Houses 1"
07. "Houses 2"
08. "Houses 3"
09. "Bathroom"
10. "Dogears"

+++ Das Bombus-Konzert am 17. Dezember im Luxor in Köln ist aus produktionstechnischen Gründen abgesagt worden. Tickets können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Die Konzerte in München, Hamburg und Berlin finden wie geplant statt.

VISIONS empfiehlt:
Bombus

11.12. München - Backstage Club
13.12. Hamburg - HeadCRASH
18.12. Berlin - Musik & Frieden

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.