Zur mobilen Seite wechseln
08.01.2019 | 18:05 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (American Football, Nathan Gray, A Summer's Tale u.a.)

News 29482Neuigkeiten von American Football, Nathan Gray, A Summer's Tale Festival, Guided By Voices, Girlpool, Sharon Van Etten, Gerard Way, White Lies, Press Club, Deus, Basement und Kid Rocks Neon-Hintern.

+++ American Football haben ein Video zu ihrer Single "Silhouettes" veröffentlicht. Die Indierocker erzählen in dem emotionalen Clip die Liebesgeschichte eines Paares, das sich mit der Zeit auseinanderlebt. Die eintretende Einsamkeit setzen sie mit Luftaufnahmen in einer spätherbstlichen Waldlandschaft in Szene, in der sich die Protagonisten zunächst auf sich allein gestellt wiederfinden. Mit sanften Riffs und sehnsüchtigem Gesang von Mike Kinsella sorgen Bild und Ton zusammen für eine bittersüße Geschichte zwischen Nähe und Entfremdung. "Silhouettes" stammt aus dem kommenden, nach der Band benannten Album ("LP3"), das am 22. März via Big Scary Monsters erscheint.

Video: American Football - "Silhouettes"

+++ Nathan Gray hat ein neues Live-Video zum Song "Ebbing Of The Tide" veröffentlicht. Der Clip stammt aus seinem kommenden Album "Live in Wiesbaden / Iserlohn" und zeigt den Boysetsfire-Frontmann bei seinem Solo-Auftritt in Wiesbaden aus dem vergangenen Jahr. Dort hatte er zusammen mit Sisters Of Mercy-Gitarrist Ben Christo und der Cellistin Isabelle Klemt den Song seiner früheren Post-Hardcore-Band The Casting Out performt und ihn in eine reduzierte Ballade verwandelt. "Ebbing Of The Tide" entwickelt sich in dieser Neuinterpration von einem sanften Akustik-Track zu einem kraftvollen Gefühlsausbruch. "Live In Wiesbaden / Iserloh" erscheint am 8. Februar via End Hits. Daraus hatte der Musiker bereits den Titel "Burn Away" präsentiert. Im März wird Gray erneut in Deutschland auf Tour kommen. Tickets für die Shows gibt es bei Eventim.

Video: Nathan Gray - "Ebbing Of The Tide"

VISIONS empfiehlt:
Nathan Gray

04.03. Wiesbaden - Schlachthof
09.03. Hamburg - Gruenspan
10.03. Leipzig - UT Connewitz
11.03. Berlin - Frannz Club
12.03. Hannover - Musikzentrum
13.03. Nürnberg - Z-Bau
14.03. München - Kranhalle
15.03. Langenthal - Old Capitol
16.03. Stuttgart - Club Cann
17.03. Bochum - Christuskirche

+++ Das A Summer's Tale Festival hat weitere Bands angekündigt. Unter den Neuzugängen befinden sich unter anderem die Hamburger Indierocker Clickclickdecker, die britische Indiepop-Sängerin Kate Nash, Liedermacher Faber aus der Schweiz, das Pop-Duo Wingenfelder und die französische Chanson-Sängerin Zaz. Im November hatte das Festival bereits Elbow und Maximo Park angekündigt. Alle weiteren Infos zum Event gibt es auf der offiziellen Seite. Das A Summer's Tale findet vom 1. bis zum 4. April in Luhmühlen statt.

Live: A Summer's Tale

01.-04.08. Luhmühlen - Eventpark

+++ Guided By Voices haben die neue Single "The Rally Boys" veröffentlicht. Der Indie-Track bildet zunächst einen Kontrast zwischen dem harmonischen Gesang von Bandchef Robert Pollard, Streichern und dem stampfenden Rhythmus, ehe sich alles zu einem hymnenhaften Refrain hochschaukelt. Der Titel stammt aus dem kommenden Doppelalbum "Zeppelin Over China", das am 1. Februar erscheint. Daraus hatten die US-Amerikaner bereits die Singles "You Own The Night" und "My Future In Barcelona" veröffentlicht. Im Dezember hatten Guided By Voices außerdem die EPs "Winecork Stonehenge" und "100 Dougs" veröffentlicht. Die Songs der beiden EPs sollen ebenfalls Teil des Albums "Warp And Woof" werden, das im April erscheinen soll. Auch für kommendes Jahr hat die Band schon vorgesorgt: 2020 soll das Album "Rise Of The Ants" erscheinen.

Stream: Guided By Voices - "The Rally Boys"

+++ Girlpool haben die neue Single "What Chaos Is Imaginary" veröffentlicht. Der Titeltrack aus dem kommenden Album des Indie-Duos aus Los Angeles gestaltet sich als sphärischer Dream-Pop-Song, der auf einem dichten Synthie-Klangteppich steht. Behutsam setzen Girlpool weitere Elemente wie Trommeln und Streicher ein, die "What Chaos Is Imaginary" in seinem Verlauf zu immer größerer emotionaler Tiefe verhelfen. Das neue Album erscheint am 1. Februar via Anti. Daraus hatte die Band bereits den Song "Hire" präsentiert.

Stream: Girlpool - "What Chaos Is Imaginary"

+++ Sharon Van Etten hat die neue Single "Seventeen" samt Video vorgestellt. Im Clip zieht die Songwriterin durch das urbane New York und posiert vor verschiedenen Gebäuden und Ladenzeilen. Bei ihrem Trip wird sie von ihrem jüngeren Ich begleitet, das ihr wie ein Spiegel der Vergangenheit gegenüber steht. Musikalisch erinnert "Seventeen" dabei an eine Mischung aus Indiepop, Americana und Heartland-Sound, zu der Van Etten eine emotionale Gesangsperformance im Finale liefert. "Seventeen" stammt aus ihrem kommenden Album "Remind Me Tomorrow", das am 18. Januar erscheint. Daraus hatte die Musikerin bereits die Singles "Jupiter 4" und "Comeback Kid" vorgestellt. In einem Interview sprach Van Etten kürzlich über alternative Lebenswege außerhalb der Musik.

Video: Sharon Van Etten - "Seventeen"

+++ Gerard Way hat einen genauen Plan für den Verlauf seiner Graphic-Novel-Reihe "The Umbrella Academy". Dies sei auch wichtig bei der Zusammenarbeit mit den Autoren der anstehenden Serienadaption von Netflix, wie er Collider verriet: "Für [Showrunner] Steve Blackman und die anderen Autoren in der ersten Schreibesession habe ich ein 18-seitiges Dokument erstellt, in dem alles drin steht. Selbst was in den Graphic Novels passiert, die noch nicht erschienen sind. Was ungefähr acht seinen sollten, wenn wir fertig sind." Damit wolle der ehemalige My Chemical Romance-Frontmann erreichen, dass die Zusammenhänge stets klar sind: "Ich habe ihnen also eine Blaupause für das gegeben, was noch passieren wird, weil manche Dinge schon früh angedeutet werden sollen, um spätere Staffeln vorzubereiten. Und es besteht die Hoffnung, dass es ein Erfolg wird und noch viele kommen werden." "The Umbrella Academy" spielt in einer Parallelwelt, in der John F. Kennedy nicht ermordet wurde, und erzählt die Geschichte einer dysfunktionalen Familie mit Superkräften, die zusammen mit einem Adeligen die Welt vor der Umbrella Academy retten soll. Zur Serienadaption war bereits ein erster Trailer erschienen. Vergangenes Jahr hatte Way zudem die neuen Songs "Baby You're A Haunted House" und "Getting Down The Germs" veröffentlicht. Sein Solodebüt "Hesistant Alien" war bereits 2014 erschienen.

+++ White Lies haben Boniface als Tour-Support bestätigt. Die Indierocker werden auf sieben Deutschland-Shows dabei sein. Tickets für die von VISIONS präsentierte Tour gibt es bei Eventim. Die neue White-Lies-Platte "Five" erscheint am 1. Februar. Aus dem Album hatte die Band bereits "Believe It" vorgestellt.

VISIONS empfiehlt:
White Lies + Bonicafe

22.02. Köln - Kantine
23.02. Bochum - Matrix
24.02. Hamburg - Markthalle
03.03. Berlin - Huxley's Neue Welt
15.03. München - Neue Theaterfabrik
16.03. Leipzig - Werk 2
18.03. Wiesbaden - Schlachthof

+++ Press Club haben ihre erste Europatour angekündigt. Insgesamt sechs Shows spielt die Punkrock-Band auch in Deutschland und der Schweiz. Unter anderem treten Press Club beim Uncle M Fest in Münster auf. Tickets für das von VISIONS präsentierte Festival gibt es bei Eventim. Das Debütalbum der Australier, "Late Teens", erscheint am 25. Januar via Hassle in Europa. Zum darauf enthaltenen Song "Suburbia" hatte die Band zuletzt ein Musikvideo veröffentlicht. Der aufwendig produzierte Clip inszeniert auf verträumte Weise das Leben in einer Vorstadt. Im Song selbst wiederum pendeln Press Club zwischen Melancholie und kraftvollen Punk-Eruptionen.

Video: Press Club - "Suburbia"

Cover & Tracklist: Press Club - "Late Teens"

Late Teens

01. "Crash"
02. "Headwreck"
03. "Suburbia"
04. "My Body’s Changing"
05. "Golden State"
06. "Side B"
07. "Ignorance"
08. "Let It Fall"
09. "Trading Punches"
10. "Late Teens"
11. "Stay Low"

Live: Press Club

23.04. Zürich - Hafenkneipe
24.04. München - Strom
25.04. Neunkirchen - Stummsche Reithalle
27.04. Hamburg - Molotow
29.04. Berlin - SO36
30.04. Münster - Uncle M Fest

VISIONS empfiehlt:
Uncle M Fest

29.04. Münster - Pension Schmidt (Warm-up-Show)
30.04. Münster - Skaters Palace

+++ Die Deus-Show in Köln ist ausverkauft. Es ist das erste Konzert im deutschsprachigen Raum, für das keine Karten mehr erhältlich sind. Auf der anstehenden Tour zum 20-jährigen Jubiläum von "The Ideal Crash" wird die Alternative-Rock-Band das Album in voller Länge spielen. Tickets für die restlichen von VISIONS präsentierten Konzerte gibt es bei Eventim.

VISIONS empfiehlt:
Deus

29.04. Zürich - X-Tra
30.04. Wien - Arena
03.05. Berlin - Astra Kulturhaus
06.05. Köln - Gloria | ausverkauft
18.05. Luxemburg - Den Atelier

+++ Basement haben einen Trailer zu ihrer anstehenden Tour veröffentlicht. Mit einem Zusammenschnit vergangener Konzerte geben die Emorocker Ausblick auf das, was Fans ab dem 15. Januar wieder zu sehen bekommen. Insgesamt spielen Basement fünf Shows in Deutschland und Österreich. Vorbands sind Culture Abuse und Muncie Girls. Tickets gibt es bei Eventim. Das aktuelle Basement-Album "Beside Myself" war im Oktober erschienen.

Video: Basement-Tour 2019 (Trailer)

VISIONS empfiehlt:
Basement + Culture Abuse + Muncie Girls

15.01. Köln - Kantine
16.01. Hamburg - Logo
22.01. Berlin - Bi Nuu
23.01. München - Hansa 39
24.01. Wien - Flex

+++ Kid Rock ist ein echter Glückspilz: Erst wird er für seine Fake-Kandidatur für den US-Senat nicht belangt. Jetzt hat er auch noch ein mehr als fragwürdiges Schild an sein "Big Ass Honky Tonk Rock N' Roll Steakhouse" in Nashville, Tennessee anbringen dürfen. Das sieht auf den ersten Blick wie eine harmlose Gitarre aus. Der Korpus ist allerdings geformt wie der Po einer Frau. Auch, wenn lokale Politiker das alles andere als gut fanden, ließen sie den Countryrocker gewähren, um einem Rechtsstreit aus dem Weg zu gehen. Frühere geistige Umnachtungen hatte er nämlich auch schon mit der Verfassung der USA verteidigt - und auf das Geschwätz hat nun wirklich niemand Bock.

Facebook-Post: Kid Rocks Po-Gitarre

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.