Zur mobilen Seite wechseln
07.01.2019 | 11:02 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Cave In werden 2019 neues Album veröffentlichen

News 29472In den vergangenen Jahren haben Cave In neue Songs geschrieben - und das unter anderem auch noch mit ihrem 2018 verstorbenen Bassisten Caleb Scofield. Die Tracks sollen laut Sänger und Gitarrist Stephen Brodsky nun noch in diesem Jahr veröffentlicht werden.

2018 mussten Cave In einen herben Rückschlag hinnehmen, als ihr Bassist Caleb Scofield bei einem Autounfall ums Leben kam. Seine Band tat sich danach in verschiedenen Konstellationen für Benefiz-Konzerte zusammen, um Scofields hinterbliebene Familie zu unterstützen.

Aber die Band war vor Scofields Tod nicht untätig. 2017 und 2018 waren Cave In ein paar Mal in unterschiedlichen Besetzungen zusammengekommen, um neue Musik zu schreiben und aufzunehmen. "Eine Sammlung des besten Materials dieser Momente wird zu einem neuen Album zusammengefasst, das 2019 über Hydra Head veröffentlicht wird", bestätigte Frontmann Stephen Brodsky VISIONS gegenüber.

Es wäre das erste Album der Band seit "White Silence" von 2011.

Zuletzt veröffentlichten Cave In ihren Auftritt vom Roadburn Festival 2018, bei dem Brodsky und Gitarrist Adam McGrath spontan zu zweit ein elektro-akustisches Konzert spielten. Der Mitschnitt war jüngst veröffentlicht worden.

Ein Wiedersehen mit Cave In gibt es dann nicht nur beim Roadburn 2019 sondern auch im Berliner Festsaal Kreuzberg (hochverlegt vom Bi Nuu) am 10. April. Dort werden Cave In zusammen mit Old Man Gloom und den Briten Bossk auftreten. Tickets gibt es bei Eventim.

VISIONS empfiehlt:
Cave In

10.04. Berlin - Festsaal Kreuzberg

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.