Zur mobilen Seite wechseln
09.10.2018 | 10:46 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

The Raconteurs kündigen drittes Album an, legen zweite Platte neu auf

News 29132The Raconteurs, die Allstar-Band um Jack White, legt zum zehnten Geburtstag ihr zweites Album "Consolers Of The Lonely" neu auf - und kündigt ihr Album für 2019 an.

Am 25. März 2008 erschien ohne Vorlauf und Vorwarnung, ohne Promomaschinerie und Interview-Marathon das zweite Album der Raconteurs - der Band um die singenden Gitarristen Jack White und Brendan Benson sowie der Rhythmus-Sektion der Greenhornes: Schlagzeuger Patrick Keeler und Bassist Jack Lawrence.

"Consolers Of The Lonely" erscheint ziemlich exakt zwei Jahre nach "Broken Boy Soldiers", dem Debütalbum der Allstar-Band, das mit "Steady As She Goes" einen riesigen Hit abwarf.

Zum Jubiläum ihres ungleich pompöser und abwechslungsreicher inszenierten zweiten Albums legt die Band das fantastische Album neu auf Vinyl auf: in kupferfolien-metallic auf zwei LPs. Neben einem Logo-Patch und vier silbernen Aufklebern liegt dem Vault Package #38 von Jack Whites Label Third Man Records etwas ganz Besonderes bei.

Auf einer ebenfalls metallic-farbenen Seven-Inch-Single gibt es die ersten zwei neuen Raconteurs-Songs seit zehn Jahren. Um es spannend zu halten, werden die Titel nicht verraten, und es wir auch kein Audio-Snippet online gestellt. Die ersten, die diese beiden Songs hören können, sind also die Vault-Abonnenten. Und wer noch keiner ist, aber jetzt einer werden möchte, der muss sich für dieses Package bis zum 31. Oktober hier anmelden.

Immerhin lässt die Band uns wissen, dass diese Songs das Resultat dessen sind, dass es 2019 ein neues Album der Raconteurs geben wird.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.