Zur mobilen Seite wechseln
06.09.2018 | 10:14 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Death Cab For Cutie covern Frightened Rabbit

News 29003Death Cab For Cutie haben "My Backwards Walk" von Frightened Rabbit gecovert. Mit ihrer Version des Songs erwiesen sie dem verstorbenen Frightened-Rabbit-Frontmann Scott Hutchison erneut die Ehre.

Death Cab For Cutie spielten ihre Fassung des Songs für eine Spotify Session ein. Der Track war ursprünglich auf Frightened Rabbits zweitem Album "The Midnight Organ Fight" (2008) erschienen. Außerdem spielten Death Cab For Cutie auch ihre Single "Gold Rush" vom vor wenigen Wochen erschienenen Album "Thank YOu For Today".

Die US-Indierocker Death Cab For Cutie und die aus Schottland stammenden Frightened Rabbit waren miteinander befreundet gewesen und in der Vergangenheit auch gemeinsam getourt. Nach dem Suizid von Frightened-Rabbit-Kopf Scott Hutchison im Mai hatten Death Cab For Cutie wie viele andere Bands öffentlich um den Verstorbenen getrauert.

Vor allem Death-Cab-For-Cutie-Frontmann Ben Gibbard hatte liebevoll über Hutchison gesprochen: "Wir haben zwei Touren zusammen gespielt und wir haben ihn einfach geliebt", so Gibbard. "Trotz allem, was er durchgemacht hat, war er immer ein positives, liebenswertes, lustiges, bescheidenes, wundervolles menschliches Wesen. [...] Wir haben einen Giganten verloren."

Frightened Rabbit hatten kürzlich ihre erste Show seit Hutchisons Tod angekündigt, die Ende des Jahres in Glasgow stattfinden soll.

Death Cab For Cutie werden Anfang 2019 drei Konzerte in Deutschland spielen. Tickets gibt es bei Eventim.

Stream: Death Cab For Cutie - "Gold Rush" & "My Backwards Walk"

VISIONS empfiehlt:
Death Cab For Cutie

06.02. Köln - Live Music Hall
07.02. Berlin - Astra Kulturhaus
09.02. Hamburg - Große Freiheit 36

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.