Zur mobilen Seite wechseln
30.08.2018 | 10:00 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

Esben And The Witch kündigen neues Album "Nowhere" an, streamen erste Single "The Unspoiled"

News 28969Esben And The Witch haben unsere Vermutungen bestätigt und ihr fünftes Album "Nowhere" angekündigt - zusammen mit der sechsminütigen Single "The Unspoiled"

"The Unspoiled" ist eines von nur sechs Stücken auf "Nowhere". Die sind aber gewohnt episch konstruiert, wie Rachel Davies, Daniel Copeman und Thomas Fisher sogleich unter Beweis stellen: Nach einem dröhnenden Intro schwingen sich Davies' Lyrik und das dunkel marschierende Arrangement von "The Unspoiled" immer mehr in die Höhe. Die Coda steht fast still - und das bei größter Spannung.

Bereits der Album-Vorgänger "Older Terrors" von 2016 bestand aus vier Stücken mit Überlänge. Seitdem hatten Esben And The Witch das Livealbum "Live At Roadburn" in Eigenregie veröffentlicht und zwischen Schwarzweiß-Fotos und alten Gemälden gepostet, dass neues Material fertig sei.

Vor einem Monat gab das Brightoner Post-Indie-Goth-Trio mit Sitz in Berlin dann Tourdaten im Winter für Deutschland und die Schweiz bekannt. Tickets sind bei Eventim erhältlich. "Nowhere" erscheint etwa einen Monat vor Beginn der Konzertreise am 16. November bei Season Of Mist.

Stream: Esben And The Witch - "The Unspoiled"

Cover und Tracklist: Esben And The Witch - "Nowhere"

EATW nowhere

1. "A Desire For Light"
2. "Dull Gret"
3. "Golden Purifier"
4. "The Unspoiled"
5. "Seclusion"
6. "Darkness (I Too Am Here)"

VISIONS empfiehlt:
Esben And The Witch

06.12. Zürich - Bogen F
07.12. Wiesbaden - Schlachthof
08.12. Berlin - Frannz Club
31.01. Hamburg - Molotow
01.02. Köln - Artheater
06.02. Hannover - Lux Hannover
07.02. Leipzig - UT Connewitz
11.02. München - Ampere
12.02. Regensburg - Alte Mälzerei

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.