Zur mobilen Seite wechseln
27.08.2018 | 10:03 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

Suicidal Tendencies streamen neue Version von "It's Always Something"

News 28950Erst waren Suicidal Tendencies nach 23 Jahren erneut "F.U.B.A.R.", nun folgt als zweite Single aus dem Remake-Album "STill Cyco Punk After All These Years" das Mitsing-Vehikel "It's Always Something".

Zusätzlich zur Neubearbeitung des 90er-Songs "It's Always Something" zeigt das Video im Zeitraffer, wie der Künstler Alan Pirie die Wände des Nuthouse Studios in Hoboken, New Jersey im Suicidal Tendencies-Stil neu dekoriert.

Unter den Wandbildern befindet sich auch das Coverartwork des neuen Suicidal-Albums "STill Cyco Punk After All These Years", das am 7. September erscheint. Dafür hat die Band um Mike "Cyco Miko" Muir dessen 90er-Soloalbum "Lost My Brain (Once Again)" von 1995 teilweise neu eingespielt - darunter war kürzlich auch die Single "F.U.B.A.R." gefallen.

Zuletzt waren Suicidal Tendecies Teil unseres Crossover-Specials in VISIONS 305.

Video: Suicidal Tendencies - "It's Always Something"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.