Zur mobilen Seite wechseln
08.08.2018 | 10:11 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Netherlands kündigen Album "Black Gaia" an und teilen Song "Army"

News 28876Die Synthbass-Heavy-Rock-Band Netherlands aus Brooklyn wird am 24. August ihr neues Album "Black Gaia" veröffentlichen. Einen ersten Track gibt es bereits zu hören.

Bei VISIONS sind wir auf Netherlands erst mit dem 2016er Album "Audubon" in Kontakt gekommen. Nach "Fantasmatic" und "Silicon Vapor" war es das bereits dritte Album der Band aus Brooklyn, New York.

Erst Anfang Februar veröffentlichte die Band ihre Sechs-Song-EP "Hope Porn", deren Online-Kauf mit einem physischen Exemplar von "Silicon Vapor" belohnt wurde.

Jetzt hat das Trio um Mastermind, Produzent, Songwriter, Gitarrist und Sänger Timo Ellis just sein viertes Album für den 24. August angekündigt. Elf Songs wird es enthalten, darunter "Can't Find My Way Home" von der Supergroup Blind Faith um Eric Clapton und Steve Winwood, die 1969 nur ein einziges Album veröffentlichte.

Interessanterweise sind die Songs alle bereits 2016 aufgenommen und gemixt worden.

Mittlerweile hat die Band neben Synthbassistin Ava Farber noch eine weitere Synthbassistin in ihren Reihen, die sich Thee Chuq nennt. Das Instrument ist dann unter anderem auch dafür verantwortlich, warum die Band eine derart dicke, gurgelnde Wall Of Sound fährt.

Das Gemisch aus poppigen Melodien, meist kurzen Songs, Metal-Screaming, Helium-Stimme, satten Sludge-Riffs und allerhand anderem ist erfrischend einzigartig und dürfte Fans von Torche, Tweak Bird, Dead Now, Riddle Of Steel oder Tilts gut gefallen. Appetit könnt ihr euch mit dem neuen Song "Army" unten holen - oder direkt auf der Bandcamp-Seite, die die ganze Discografie zum Stream bereithält.

Stream: Netherlands - "Army"

Cover & Tracklist: Netherlands - "Black Gaia"

Netherlands Black Gaia

01. "Arp Jam '74"
02. "- Ton"
03. "The Countdown"
04. "Fangorn"
05. "Nite Nite"
06. "Army!"
07. "Deep Fuck 9"
08. "Crabs"
09. "Black Gaia"
10. "Wo Man"
11. "Can't Find My Way Home" (Blind Faith Cover)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.