Zur mobilen Seite wechseln
12.07.2018 | 09:53 0 Autor: Gerrit Köppl RSS Feed

VISIONS empfiehlt: Wir sind die Toten Fest feiert fünf Jahre WSDT

News 28757Das Modelabel und Künstlerkollektiv Wir sind die Toten veranstaltet im November erneut ein eigenes Mini-Festival. Dieses Mal gibt es die fünf Jahre zurückliegende Gründung der Marke zu feiern. Bislang sind vier Acts bestätigt.

Das wären zuallererst die neugeborenen Post-Punks Criminal Body, die in gleicher Besetzung aus der Asche der Hardcore-Band Jungbluth hervorgegangen sind. Hysterese bringen ihren angeschwärzten Indiepunk mit, Hope ihre dunkle Industrial-Post-Punk-Mischung und schließlich kommen auch Euternase nach Mannheim, um ihr Noise-Debüt "L'Amour" zu präsentieren.

Das Wir sind die Toten Fest will in den kommenden Wochen noch einige weitere Bands, Künstlerinnen und Künstler bestätigen, die genaue Anzahl an Acts ist auch noch nicht in Stein gemeißelt. In den vergangenen Jahren waren hier Bands wie Grave Pleasures, Ultha und Esben And The Witch aufgetreten.

Das Ein-Tages-Festival findet am 3. November im Mannheimer Jugendkulturzentrum Forum statt. Details findet ihr in der Facebook-Veranstaltung. Mehr über das 2013 gegründete Modelabel und Künstlerkollektiv Wir sind die Toten erfahrt ihr auf der offiziellen Webseite. Dort könnt ihr auch Mode und Accessoires erwerben, die teilweise in Zusammenarbeit mit Künstlern wie Love A oder Sun Worship entstanden sind.

VISIONS empfiehlt:
Wir sind die Toten Fest

03.11. Mannheim - Jugendkulturzentrum Forum

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.