Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS Premiere: Dead Cross zeigen Video zu "Shillelagh (Panicker Remix)"

News 28552

Foto: Adam DeGross

Dead Cross haben ein düsteres Video zum Track "Shillelagh (Panicker Remix)" vorgestellt. Der Remix ihres Albumsongs war bereits auf ihrer jüngst veröffentlichten "Dead Cross"-EP zu hören gewesen.

Dead Cross bleiben sich stilistisch mit ihrem neuen Video treu: Wie schon der Clip zu "Seizure And Desist" kombiniert jener zu "Shillelagh (Panicker Remix)" Schwarz-Weiß-Ästhethik, Animationen, Gewaltszenen und Stakkato-Schnitte zu einem Panorama des Grauens. Hier blicken romantisch gezeichnete Märchenfiguren auf im Hintergrund ablaufende Szenen von Polizeigewalt und Ausschreitungen bei Demonstrationen, während der Remix den Song in einen technoiden Industrial-Stampfer verwandelt.

"Shillelagh" stammte ursprünglich vom Dead-Cross-Debütalbum, das im August 2017 erschienen war. Der Platte hatte die Band um Ex-Slayer-Schlagzeuegr Dave Lombardo und Faith No More-Frontmann Mike Patton im Mai dann bereits eine ebenfalls nach der Band benannte EP mit zwei neuen Songs und zwei Remixen von Albumtracks folgen lassen.

Mit beiden Veröffentlichungen im Rücken werden Dead Cross schon im Juni in Europa Festivalshows und eigene Konzerte spielen. Alle Termine findet ihr unten, Karten für die Clubshows bekommt ihr bei Eventim.

Video: Dead Cross - "Shillelagh (Panicker Remix)"

VISIONS empfiehlt:
Dead Cross

13.06. München - Backstage*
16.06. Köln - Gloria*
27.06. Hamburg - Markthalle**
03.07. Berlin - SO36*

* Support: Zeus
** Support: Dälek

Live: Dead Cross

07.06. Interlaken - Greenfield Festival
12.06. Esch/Alzette - Rockhal
14.06. Nickelsdorf - Nova Rock
19.06. Lausanne - Les Docks
23.06. Clisson - Hellfest
24.06. Dessel - Graspop Metal Meeting
04.07. Gdynia - Open'er Festival
06.07. Roskilde - Roskilde-Festival

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.