Zur mobilen Seite wechseln
05.10.2017 | 09:52 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

The White Stripes veröffentlichen neue Dreifach-Live-LP

News 27468The White Stripes haben ein neues Livealbum angekündigt. Die Dreifach-LP "Live In Detroit 1999-2000-2001" erscheint im Rahmen des "The Vault"-Abonnements von Jack Whites Label Third Man und enthält drei Konzerte der Band aus den Jahren 1999, 2000 und 2001.

2017 feiern The White Stripes den 20. Jahrestag ihrer Gründung. Seit Jahresbeginn hat Jack White aus diesem Grund bereits im Juli das Livealbum "The White Stripes' First Show: Live On Bastille Day" auf seinem Label Third Man veröffentlicht. Ende Oktober erscheint jetzt die nächste Liveplatte.

Die Dreifach-LP mit dem Titel "The White Stripes Live In Detroit: 1999-2000-2001" enthält Aufnahmen von drei Shows der Band. Zwei davon fanden in Detroit statt, eine im nahen Fern, Michigan. Jedes Konzert nimmt dabei eine der drei LPs des Sets ein. Bei einer der Shows spielten die White Stripes ihr zu dieser Zeit gerade veröffentlichtes Album "White Blood Cells" in voller Länge. Einige Ausschnitte aus den Konzerten kann man weiter unten streamen, dabei handelt es sich allerdings nicht um komplette Songs. Was sich in der Kürze der Zeit jedoch feststellen lässt: Die Qualität der Aufnahmen kann nur mit viel gutem Willen als roh bezeichnet werden.

Die drei LPs sind jeweils 180 Gramm schwer, zwei Platten sind dabei auf farbiges Vinyl gepresst. Dem Set liegen zudem drei Poster bei, die Jack White eigens für jedes der drei Konzerte gestaltet hat. Erhältlich ist die Platte nur für Abonnenten von Third Mans "The Vault"-Service. Die Vorbestellungen laufen bis Ende Oktober.

Stream: The White Stripes - "Live in Detroit 1999-2000-2001 (Snippets)

Packshot: The White Stripes - Live In Detroit 1999-2000-2001"

Packshot White Stripes

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.