Zur mobilen Seite wechseln
19.09.2017 | 10:00 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

VISIONS empfiehlt: Editors kommen 2018 auf Tour

News 27379Editors kehren zurück: Im Frühjahr 2018 werden die Indie-Post-Punks um Frontmann Tom Smith in Deutschland, Österreich und der Schweiz Konzerte spielen. Tickets sind in Kürze erhältlich.

Von Mitte März bis Mitte April sind die Editors im kommenden Jahr in den deutschsprachigen Ländern live zu sehen. Karten gibt es zum Preis von circa 37 Euro ab sofort bei Eventim und ab dem 21. September um 10 Uhr an ausgewählten Vorverkaufsstellen.

Zuletzt war es nach dem fünften Studioalbum "In Dream" (2015) ruhiger um die Briten geworden. Im vergangenen Jahr hatte die Band noch ein Video zum Song "All The Kings" aus ihrer Platte ausgekoppelt, in diesem Jahr war sie unter anderem beim Festival-Doppel Hurricane/Southside gebucht.

Derzeit arbeitet die Band an ihrem sechsten Studioalbum. Schon im Frühjahr 2017 war sie dazu im Studio gewesen. Hinweise auf einen Veröffentlichungstermin gibt es noch nicht.

Ihr Erfolgsalbum "An End Has A Start" hatte Anfang des Monats seinen zehnten Geburtstag gefeiert.

VISIONS empfiehlt:
Editors

18.03. Wiesbaden - Schlachthof
21.03. Luxemburg - Den Atelier
24.03. Münster - Jovel
25.03. Köln - Palladium
31.03. Hamburg - Mehr! Theater am Großmarkt
01.04. Berlin - Tempodrom
02.04. Leipzig - Haus Auensee
18.04. Wien - Gasometer
20.04. München - Tonhalle
21.04. Zürich - tba
24.04. Lausanne - Les Docks

Instagram-Post: Editors arbeiten am sechsten Album

Recording album 6 by @rahirezvanistudio #editors #editors6

Ein Beitrag geteilt von EDITORS (@editorsofficial) am

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.