Zur mobilen Seite wechseln
27.07.2017 | 20:00 0 Autor: Gerrit Köppl RSS Feed

VISIONS Premiere: Cage The Elephant mit "Unpeeled"-Version von "Shake Me Down"

News 27075Morgen veröffentlichen Cage The Elephant ihr Live-Album "Unpeeled", für das die Indierocker ihre Songs bei einer Akustikshow zusammen mit einem Streicher-Ensemble aufgenommen haben. Den Mitschnitt ihres Hits "Shake Me Down" seht ihr schon jetzt exklusiv bei VISIONS.

Die Idee, ihrer Diskografie noch einmal Revue passieren zu lassen und den Songs mit den Akustik-Arrangements einen neuen Anstrich zu verpassen, kam Cage The Elephant nach einem Benefiz-Konzert mit Neil Young im vergangenen Jahr. "Für das Bridge School Benefizkonzert mussten wir uns auf Akustikversionen unserer Songs beschränken", sagt Gitarrist Brad Shultz. "Also hatten wir die Idee, da noch Streicher und ein paar weitere akustische Elemente mit in die Show einzubringen, um es ein bisschen interessanter zu gestalten, als einfach sechs Typen mit Akustikgitarren auf die Bühne zu stellen. Aber nach der Show wurde uns klar, dass wir das mit diesem Ansatz noch ein bisschen weiter vertiefen müssen."

Nach dem Konzert arbeitete das Sextett aus Kentucky komplexere Arrangements ihrer liebsten Songs aus, die eben nicht nur auf Akustikgitarren gespielt, sondern auch von Streicher-Ensembles, Pauken und Vibraphonen sowie Klavierspiel mitgetragen werden. Insgesamt neun Shows spielte die Band daraufhin auf ihrer "Live & Unpeeled"-Tour, die namentlich Bezug auf das berühmte Albumcover von "The Velvet Underground & Nico" nimmt: Die geschälte Banane, die Reduziertheit und Transparenz symbolisiert. "Und die gleichzeitig ein Verweis auf unsere großen musikalischen Helden ist."

Die Mitschnitte dieser Shows ergeben das gleichnamige Album mit insgesamt 18 Tracks aus der Bandgeschichte von Cage The Elephant und drei genau so reduzierten Coversongs. Bei VISIONS seht ihr nun exklusiv die Performance ihres Hits "Shake Me Down" bei ihrem Konzert in Nashville. Der Originaltrack war ursprünglich 2011 auf ihrem Album "Thank You Happy Birthday" erschienen. Die Indierock-Hymne ist in der "Unpeeled"-Version noch dynamischer und läuft sich steigernd und mit großer Spannung auf den eingängigen Refrain zu, den das Publikum enthusiastisch mitsingt.

Das vollständige Album "Unpeeled" erscheint morgen via RCA.

Video: Cage The Elephant - "Shake Me Down (Unpeeled)(Live Video)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.