Zur mobilen Seite wechseln
04.05.2017 | 16:45 0 Autor: Jakob Uhlig RSS Feed

VISIONS empfiehlt: Reeperbahn Festival gibt neue Acts bekannt

News 26672Mit seiner liebevoll-heimischen Atmosphäre gehört das Reeperbahn Festival zu den ganz besonderen Vertretern der deutschen Festival-Landschaft. Mit 20 neuen Bestätigungen beweisen die Veranstalter erneut ein feines Gespür für die großen Acts von morgen.

Auf der Hamburger Reeperbahn versammelt sich seit nunmehr elf Jahren eine immer größer werdende Zahl von Besuchern, um die breite Clublandschaft der Hansestadt kennenzulernen. Ebenso vielfältig ist stets das Line-up, das sich in seiner Vielfalt und Geschmackssicherheit jedes Mal wieder bestätigt. Heute gaben die Veranstalter eine neue Welle aus 20 bunt gemischten Acts bekannt.

Neu dabei ist unter anderem die Gossip-Frontfrau Beth Ditto. Im Juni veröffentlicht die Sängerin mit der voluminösen Stimme ihr Solo-Debüt "Fake Sugar", das sie im Herbst erstmals auf deutsche Bühnen bringen wird. Auch die britischen Indierocker Maximo Park sind mit ihrer neuen Platte "Risk To Exist" unter den neuen Künstlern vertreten. Weitere Highlights sind zum Beispiel die Britrocker The Drums, die Indie-Avantgardisten Candelilla und die Oaklander Punkrocker Swmrs.

Bereits im April hatte das Reeperbahn Festival erste Künstler. verkündet Dazu zählten unter anderem der intensive Postpunk von Love A, der zappelige Indierock der Leoniden und der vertrackte Mix aus Blues und Black Metal von Zeal & Ardor.

Das von VISIONS präsentierte Event findet in diesem Jahr vom 20. bis zum 23. September statt. Karten könnt ihr auf der offiziellen Webseite des Festivals erwerben.

Facebook-Post: Reeperbahn Festival gibt 20 neue Acts bekannt

VISIONS empfiehlt:
Reeperbahn Festival

20.-23.09. Hamburg - Reeperbahnfestival

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.